Sehr ernüchternd!

Athina 13.10.06 11:24

Das klingt wirklich sehr ernüchternd, aber eigentlich auch genau nach dem, was ich vermutet hatte! Und nach etwas, was ich mir für mich überhaupt nicht vorstellen kann und will! Na mal schauen, vielleicht nehm ich das AC zum Üben mit ;-)

Dank dir und cheerio...

  1. MBA_05 13.10.06 14:12

    Sehr ernuechternd ist dein Beitrag, Athina, da er anscheinend nicht hier hingehoert und auch sonst null Sinn macht.

    Auch das gesamte squeaker.net Forum scheint immer mehr einzuschlafen, Aktivitaet gibt es hier so gut wie keine und die Gruende hierfuer liegen auf der Hand:

    Liebes squeaker.net-Team: wo sind die (vor Jahren) angekuendigten Verbesserungen im Forumdesign, wo sind aktuellere Themen, wo sind Updates der Berichte, wo ist der Forum-Moderator??? Manche Firmenberichte hier sind ueber 3 Jahre alt.

    Hier geht nichts und deshalb bin ich bald raus. Wenn ihr so weitermacht koennt ihr den Laden bald dichtmachen. Das ist nur ein gutgemeinter Hinweis, denn die Konkurrenz schlaeft nicht!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  2. MBA_05 13.10.06 14:13

    Und die neuen Themen im Forum sind zu 80%: Hat jemand schon was von ... gehoert ODER geht jemand zum AC bei ...

    LANGWEILIG

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  3. Anonym 13.10.06 14:36

    Kann mich anschliessen. Hab zwar vor kurzem auch eine Frage nach dem Motto 'war schon jamand auf den xy AC' gestellt aber sonst kommt ja nie eine Diskussion oder so zustande. Technisch ist das Forum auch auf dem Stand von 1995.
    Was ist gute Konkurrenz?

    tropis

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  4. MBA_05 13.10.06 15:32

    @squeaker.net: wetten, dass ihr auf die angesprochenen Kritikpunkte nicht reagieren werdet, weil die Forummoderatoren selbst schon eingeschlafen sind und nur alle paar Wochen hier reinschauen? Sonst haettet ihr ja auch Athina's Missgeschick schon laengst bemerkt und den Entry removed.

    Das ist echt ein jaemmerliches Forum in seinem letzten Stadium...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  5. Anonym 14.10.06 22:06

    Guten Abend,

    ich möchte mich zu meinem falsch platzierten Eintrag, der eine solche Diskussion ausgelöst hat, kurz äußern.

    Leider sind eure Vorwürfen ans squeaker.net-Team nicht ganz unbegründet. Ich habe bereits 1 Minute nachdem ich den Eintrag gepostet hatte, eine Email geschrieben und gebeten, meinen Eintrag zu löschen oder mir mitzuteilen, wie ich dies durchführen kann. Da ich eine Löschfunktion von Einträgen vergeblich gesucht habe.

    Bis heute habe ich leider noch keine Antwort erhalten und so schwirrt der Eintrag immer noch im Forum...

    Ich denke nicht, dass ihr eine Reaktion oder Antworten durch eure Einträge hier im Forum erhalten werdet. Wenn ihr wirklich ernst gemeintes Feedback habt, dann würde ich euch den Email-Verkehr empfehlen, obwohl die Reaktionszeiten hier ja auch zu wünschen übrig lassen ;-)

    Vielleicht ist aber auch alles halb so schlimm?!

    Viele Grüsse
    Athina

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  6. Anonym 14.10.06 22:07

    Guten Abend,

    ich möchte mich zu meinem falsch platzierten Eintrag, der eine solche Diskussion ausgelöst hat, kurz äußern.

    Leider sind eure Vorwürfen ans squeaker.net-Team nicht ganz unbegründet. Ich habe bereits 1 Minute nachdem ich den Eintrag gepostet hatte, eine Email geschrieben und gebeten, meinen Eintrag zu löschen oder mir mitzuteilen, wie ich dies durchführen kann. Da ich eine Löschfunktion von Einträgen vergeblich gesucht habe.

    Bis heute habe ich leider noch keine Antwort erhalten und so schwirrt der Eintrag immer noch im Forum...

    Ich denke nicht, dass ihr eine Reaktion oder Antworten durch eure Einträge hier im Forum erhalten werdet. Wenn ihr wirklich ernst gemeintes Feedback habt, dann würde ich euch den Email-Verkehr empfehlen, obwohl die Reaktionszeiten hier ja auch zu wünschen übrig lassen ;-)

    Vielleicht ist aber auch alles halb so schlimm?!

    Viele Grüsse
    Athina

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  7. wis... 13.10.06 17:22

    @sqeaker.net: das gejole vom gemeinen pöbel ignorieren. was solitär offline, ist das squeaker.net online. das ist so und wird immer so bleiben. der kommentar dieser jämmerlichen kleingeister zeigt deutlich, dass hier das squeaker.net nicht verstanden wird.

    squeaker.net. jungvögelnetz. das anlocken von ambitionierten, rechthaberischen und intelligenten jungkarrieristen ist das ziel. um dann zu meiner unterhaltung jungvögel bestimmte stimuli sprich postings aussetzen und die reaktion beobachten zu können. ein online-labor für die persönliche sozialstudie zwischendurch. eine art tamagotchi, nur lustiger. dass die initialpostings langweilig sind, ist uninteressant. eine spinne beschwert sich auch nicht, dass die fliegen unspektakulär ins netz fliegen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  8. Anonym 13.10.06 17:47

    Da gehts ja gleich ganz gut zur Sache.

    Ich finde es wurde schon ein paar mal im Forum angesprochen, dass man technisch was verbessern könnte. Im Vergleich zu anderen Foren finde ich es eher unkomfortabel und nicht so zielführend.
    a) Suchfunktion.. (jaja Google site:squeaker.., trotzdem)
    b) Viele posts laufen so ab:
    Frage-Antwort-Ende
    oder
    Frage-Antwort-Antwort-Ende
    und viele Fragen bleiben auch ganz unbeantwortet und rosten halt im Forum rum.

    Da gleich als einen als 'jämmerlichen kleingeist' beschimpfen ist auch nich so 's Wahre.

    Immerhin hat der kontroverse Beitrag mehr als nur 2 Antworten gebracht.

    tropis

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  9. Anonym 13.10.06 17:47

    Da gehts ja gleich ganz gut zur Sache.

    Ich finde es wurde schon ein paar mal im Forum angesprochen, dass man technisch was verbessern könnte. Im Vergleich zu anderen Foren finde ich es eher unkomfortabel und nicht so zielführend.
    a) Suchfunktion.. (jaja Google site:squeaker.., trotzdem)
    b) Viele posts laufen so ab:
    Frage-Antwort-Ende
    oder
    Frage-Antwort-Antwort-Ende
    und viele Fragen bleiben auch ganz unbeantwortet und rosten halt im Forum rum.

    Da gleich als einen als 'jämmerlichen kleingeist' beschimpfen ist auch nich so 's Wahre.

    Immerhin hat der kontroverse Beitrag mehr als nur 2 Antworten gebracht.

    tropis

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  10. Exilim 13.10.06 18:17

    Was sind denn Alternativen zu squeaker im deutschsprachigen Raum?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  11. wis... 13.10.06 21:24

    "gejole vom gemeinen pöbel" war hingegen ok? interessant.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  12. bal... 14.10.06 09:38

    Moin.
    Zur Kritik an Athina:
    Klickt mal sein Profil an, dann weiss man sofort, auf welchen Thread er eigentlich antworten wollte.
    Ist das wirklich schlimmer, als dass hier so viele Postings mehrfach auftreten?

    Die meisten Threads laufen hier so ab:
    Einfache Frage - provokative Antwort von MBA_05 oder bilbo5 - flamewar.

    Ist in der Tat recht unterhaltsam, wie weiter oben bemerkt.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  13. MBA_05 14.10.06 11:31

    Und was ist mit der allgemeinen Kritik am Forum?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  14. bal... 14.10.06 21:27

    Ist ein interessanter Punkt.
    Ich weiss nicht, wie das Forum organisiert ist.
    Stefan ist wohl der Chef. Aber er arbeitet bei Mercer und hat daher vermutlich nicht viel Zeit, um am Forum zu arbeiten.
    Wie viele Leute arbeiten hier ehrenamtlich mit?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  15. Anonym 15.10.06 10:28

    Würde mich auch mal interessieren.
    Nirgendwo ist ein Eintrag 'mitmachen' oder sowas. Oder muss man da zu den 'Auserwählten' gehören?

    tropis

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  16. Anonym 16.10.06 09:37

    Hi,

    "Stefan" bin ich, meines Zeichens squeaker.net Mitgründer und wahrscheinlich größter Fan. Ich moderiere aber keine Foren, da ich aus dem operativen Geschäft größtenteils ausgestiegen bin aber das strategische Geschick von squeaker.net weiter begleite.

    Letzteres leitet Jonas Seyfferth zusammen mit einem Team. Ehrenamtliche Mitarbeiter gibt es leider keine - obwohl wir schon öfters diskutiert haben, ob man nicht Community-Mitglieder aktiver in die Redaktion der Seite einbeziehen kann.

    @all: Wir greifen die erwähnten Punkte gerne als (berechtigte) Kritik auf. Seit langem würden wir gerne einen Relaunch der Seite durchführen - ist aber nicht ganz so einfach aufgrund der Mitgliederschaft von fast 40.000 und Hundertausender Forenpostings und anderer Inhalte. Unser Hauptaugenmerk galt in den letzten Monaten der meines Wissens in dieser Form einmaligen Erweiterung der Online-Community um ein professionelles Verlagsprogramm. Die Insider-Dossier-Reihe ist inzwischen in ihrem Segment Marktführer.

    Fazit:
    1) Wir hören zu und brauchen manchmal auch deutliche Kritik (dazu empfehle ich den Feedback-Button auf der Startseite).

    2) Wir arbeiten mit viel Begeisterung an squeaker.net und würden gerne mehr Verantwortung an die Community geben. Wer Ideen und Tatkraft zur Verbesserung dieses Projektes einbringen möchte, kann sich gerne bei uns melden (Kontak-Mail). Konkret suchen wir erfahrene Programmierer, Buch-Autoren und begeisterte Community-Mitglieder.

    3) Auf die Frage nach besseren Seiten: Ich finde squeaker.net super, weil authentisch. Bessere Seiten kenne ich viele, benutzen tue ich sie nie, nie, nie.

    Freue mich auf Diskussion!

    Stefan

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  17. Athina 16.10.06 14:03

    Hi Stefan,

    schön von Dir zu hören und vielen Dank zu Deinen zwei Tipps zu der Feedback- und Kontaktfunktion. Leider muss ich aber sagen, dass ich darauf bisher keine Reaktionen bekommen habe und dass seit 13. Oktober. Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen oder mir erklären, warum sich bis heute keiner wegen meiner Anfrage gemeldet hat?
    Hier ein Einzug von meinem Beitrag vom Samstag:

    "Ich möchte mich zu meinem falsch platzierten Eintrag, der eine solche Diskussion ausgelöst hat, kurz äußern.

    Leider sind eure Vorwürfen ans squeaker.net-Team nicht ganz unbegründet. Ich habe bereits 1 Minute nachdem ich den Eintrag gepostet hatte, eine Email geschrieben und gebeten, meinen Eintrag zu löschen oder mir mitzuteilen, wie ich dies durchführen kann. Da ich eine Löschfunktion von Einträgen vergeblich gesucht habe.

    Bis heute habe ich leider noch keine Antwort erhalten und so schwirrt der Eintrag immer noch im Forum...

    Ich denke nicht, dass ihr eine Reaktion oder Antworten durch eure Einträge hier im Forum erhalten werdet. Wenn ihr wirklich ernst gemeintes Feedback habt, dann würde ich euch den Email-Verkehr empfehlen, obwohl die Reaktionszeiten hier ja auch zu wünschen übrig lassen ;-)"

    Sieh das bitte als konstruktives Feedback an. Es ist nicht meine Absicht einfach nur zu stänkern!

    Viele Grüsse
    Athina

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  18. squ... 17.10.06 16:36

    Hallo Athina,

    wir haben deine Relokalisierungs-Bitte dankend erhalten, das Posting dann jedoch nicht mehr verschoben, da bereits andere squeaker auf deinen Eintrag geantwortet hatten - eine Verschiebung während einer laufenden Diskussion hätte nur zu Verwirrungen geführt.

    Da wir bei 40.000 Mitgliedern nachvollziehbar viele Foren-Anfragen erhalten, hoffen wir, dass eine Response-Zeit für nicht-kritische Anfragen von 2 Werktagen durchaus akzeptabel ist - zumal die Plattform ja keinerlei Member-Fees erhebt.

    Nichts desto trotz untersuchen wir ständig neue Möglichkeiten, unseren Community-Service weiter zu verbessern und freuen uns über kreative Ideen.

    Viele Grüße, Jonas

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  19. Athina 17.10.06 16:53

    Hey Jonas,

    danke für deine Antwort und die Erklärung, warum ihr den Eintrag nicht verschoben habt. Eine Frage hätte ich aber noch: Gibt es eine Löschfunktion, mit der ich einen Beitrag von mir wieder entfernen kann (zumindest so lange, wie noch keiner darauf geantwortet hat)?

    Merci
    Athina

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  20. squ... 18.10.06 00:25

    Momentan ist ausschließlich der Moderator befugt, Foreneinträge zu entfernen.
    Viele Grüße, Jonas

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen