Super Firma oder lieber super Job?

MashaD 20.11.07 09:31

Mir liegen 2 Angebote vor: 1 Angebot im Bereich Management Consulting bei einer kleineren UB, weder 1st noch 2nd tier, dafür ein interessanter Aufgabenbereich und gute Aufstiegschancen. Das 2. Angebot ist von einer 1st tier UB im Ausland, allerdings nicht im Bereich Consulting, sondern im internen operativen Bereich.
Aufgabengebiet wäre nicht ganz so spannend wie Beratung, dafür ist es eine super Firma. Gehalt ist ungefäHR das gleiche. Wofür würdet ihr euch entscheiden? Was bringt mir lagfristig mehr?

  1. Anonym 20.11.07 10:32

    Bevorzugen würde ich die kleinere, denn wie du bereits sagtest, gibt es dort mehr Verantwortung und mehr Aufstiegschancen. Auch wenn es sich nur um eine 3rd Tier handelt, allemal besser als in einem großen Konzern unterzugehen.
    Mach dir lieber einen Namen in dem kleinen Unternehmen, später kannste immer noch wechseln, wenn du genug gelernt hast.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. Mar... 20.11.07 11:15

    Ebenfalls die Kleine. Wobei du im Ausland die Chance hättest ne neue Sprache zu lernen (seidenn du sprichst sie schon) - das fände ich auch ganz interessant. In ne Spitzenberatung würde ich eh nie gehen, da du da nur verheizt wirst und der Stundenlohn lachhaft ist.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  3. Anonym 20.11.07 11:12

    Für Deine persönliche Entwicklung selber ist das erste Angebot sicherlich attraktiver. Höhere Motivation, steilere Lernkurve, Du stehst schneller auf eigenen Füssen, hast allerdings auch höheres Risiko.

    Wenn man bei einer Super UB anfängt, ist das zwar auf den ersten Blick gut für den Lebenslauf aber auch dort wird man im Anschluss i.d.R. gefragt, was man denn dort gemacht hat. Ich würde mich vom Einstiegsgehalt nicht blenden lassen und einmal die mittelfristigen Entwicklungs- und Steigerungsmöglichkeiten abfragen. Nach meiner Erfahrung sind die begrenzt.

    Wenn Dein Berufsziel ist, irgendwann einen vergleichsweise ruhigen Job in der Zentrale eines Großunternehmens zu bekommen, dann mag man über die zweite Option nachdenken. Ansonsten nicht! Ich weiß ja nicht, was genau man Dir angeboten hat aber eine Sekretärin hat nicht automatisch bessere Karrierechancen, weil sie einmal für eine große UB gearbeitet hat (war jetzt etwas überspitzt).

    Bei zwei Angeboten als Berater sieht das schon wieder anders aus!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  4. homofaber 20.11.07 13:30

    Hallo MashaD,

    Interner, operativer Bereich in einer 1st tier UB bringt Dir nicht viel, denn Du kannst von da voraussichtlich weder in der Firma Berater werden noch als Berater in eine andere UB wechseln. In die Industrie könntest Du wohl danach gehen, aber nur auf eine vergleichbare Position. D.h. wenn Dich diese interne Funktion interessiert und die die Möglichkeit einer Entwicklung siehst bzw. ein Wechsel in andere Branchen möglich ist (z.B. in HR) ist die 1st tier UB vielleicht eine interessante Option, falls Du aber als Berater arbeiten willst nicht - dann geh lieber zu der kleineren UB - da kannst Du ggf. auch in eine andere Beratung wechseln.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  5. bal... 20.11.07 15:16

    Scheint so, als ob die zwei Jobs nicht miteinander vergleichbar sind:
    Beratung mit späterem Wechsel in die Industrie als Manager, oder interner Bereich mit späterem Wechseln in einen Konzern in inhaltlich verwandtem Gebiet.
    Typischerweise würde ich die Entwicklungs-/Karrierechancen eines Beraters als besser einschätzen.

    Oder gibt es etwas, was den "internen operativen" Job besonders auszeichnet?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen