Unterschied BWL bzw. nichtBWL im Interview

Anonym 13.02.09 10:26

Hallo zusammen,

weiß jemand zufällig, wie es mit Fehlern und generell mit cases in den Interviews aussieht, wenn man keinen BWL Hintergrund hat? Das ist egal oder, man bekommt trotzdem die gleichen casestudies?
Vorzugsweise bei Capgemini und BCG....
danke :)

  1. Anonym 13.02.09 16:47

    Hallo, bin auch Exot und habe in den letzten Monaten bei BCG und einigen weiteren exotenfreundlichen Beratungen interviewt. Mach Dir keinen Kopf wegen BWL-Wissen. Du brauchst wirklich eher normalen Menschenverstand (davon allerdings recht viel... ;-) ). Sicher solltest du die Standardliteratur (squeaker, Case in Point, etc.) kennen, aber mit dem BWL-Wissen aus dem Squeakerbuch bist Du mehr als uebervorbereitet (was natuerlich eine super Sache ist!). Strukturiert vorgehen und gut kopfrechnen koennen ist zehnmal wichtiger. Viel Erfolg!

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  2. pml22 13.02.09 17:43

    Bei den meisten Beratungen wird absolut kein BWL Fachwissen abgeprüft und auch bei den Projekten gibt es welche, wo tiefes BWL Wissen nicht gefragt ist. Ist also ganz anders als bei Bankinterviews, die sehr technisch sind.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  3. Anonym 16.02.09 13:38

    Vielen Dank :)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  4. lit... 17.02.09 14:08

    Kann meinen Vorrednern nur beipflichten..
    BWL Fachwissen eher weniger, dafür gerne mal logisches Denken und Lösungswege entwickeln (Wieviele Grashalme stehen in einer Stadt mit 20.000 Einwohnern...)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen