Von IT-Strategie zur Strategie

Hi_Andy 13.09.10 16:14

Hallo squeaker!

Ich stehe kurz vor meinem Berufseinstieg und überlege gerade, wie leicht oder schwer es ist, von der IT-Strategie nach 1-2 Jahren in eine klassische Strategieberatung zu wechseln. Könnt ihr mir dabei helfen und Erfahrungen schildern? Es ist so, dass ich bei klassischen Strategieberatungen weniger Chancen gerade habe als Mitbewerber, da ich einen kleinen Schönheitsfehler in meiner Bewerbung habe (Abi).

Vielen Dank für euer Statement!

  1. kaber 14.09.10 18:46

    ... und was soll sich in 1-2 Jahren daran ändern? Den Schönheitsfehler wirst Du auch dann haben.

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  2. wun... 20.09.10 12:33

    Hallo, was ist denn Dein berufliches Ziel, weshalb du von der IT-Strategie in die Strategieberatung wechseln möchtest?
    \nScheinbar ist Deine bisherige Ausbildung auf IT ausgerichtet, warum also wechseln? Sinnvoller wäre es doch, mit diesem Wissen die bestmögliche Beratung zu finden. Ich stelle mir eine Managementberatung vor, die IT Organisationen in Managementthemen berät. Das wäre z.B. DP DHL Inhouse Consulting ITMC oder McKinsey BTO. Wenn Du bei denen keine Chance hast, dann wird es auch keine Chance auf einen internen Wechsel geben und du kannst dir das ganze abschminken. Ansonsten hilft vielleicht der Versuch über Consulting.matrx.de die möglichen Beratungen einmal herauszufiltern.
    Berichte mal über Deine Bewerbungserfahrungen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  3. Hi_Andy 23.09.10 15:11

    Vielen Dank für euer Statement. Nein, ich hab meine bisherige Ausbildung nicht auf die IT ausgelegt. Ich meinte eher, um erstmal in der Branche Fuß zu fassen, etc. Aber ich denke, das läuft.

    wunder, was macht ihr eigentlich mit den ganzen Daten von der von dir empfohlenen Seite?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  4. homofaber 27.09.10 19:43

    IT-Strategie machen um "in der Branche erst mal Fuß" zu fassen macht keinen Sinn, da es sich um eine andere Branche handelt. Das ist so als wenn Du erst mal als Trompeter anfängst obwohl du eigentlich Geiger werden willst - soll heißen in der IT-Beratunglernst Du nichts, was Du für die Strategie-Beratung brauchst und deshalb ist es auch kein guter Einstieg dafür.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  5. lat... 30.09.10 20:59

    Ich weiß z.B. das bei Roland Berger einige Leute arbeiten, die früher bei Kerkhoff (Einkaufsspezialisten) gearbeitet haben. Könnte also sein, dass das bei IT auch geht. Sicher bin ich mir nicht! Ruf doch mal im Recruiting an?

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen