Zeugnisformulierungen

Bri... 07.11.03 19:30

hallo squeaker, mir ist heute ein dokument zum "deuten" von zeugnissen in die hände gefallen. daraufhin habe ich mal meine zeugnisse angeschaut und einen kleinen schreck bekommen. Angeblich lautet die "richtige" Reihenfolge der Verhaltensfloskel 1. Vorgesetzte 2. Kollegen, in meinem loreal Zeugnis steht aber die umgekehrte Reihenfolge, vorbildliches verhalten geg. mitarbeitern und vorgesetzten, was angeblich auf probleme hindeutet??!! wer weiss was dazu??? ach ja, in einem anderen Zeugnis steht: Sie verließ uns auf eigenen Wunsch ohne zusatz, was angeblich auch nicht toll sein soll. das Unternehmen wollte den Vertrag aber definitiv verlängern, was ich weg. diplomarbeit nicht machen konnte. Bin jetzt völlig verunsichert. wer weiss, wie viel an diesen deutungen dran ist???

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen