big 4 oder kleine/mittlere WPG?

hhfwt 21.01.07 15:27

Hallo zusammen!

Mal eine Frage an die Wirtschaftsprüfungsassistenten unter Euch:
Was hat Euch dazu bewogen, zu den Großen, mittleren oder kleinen WPGs zu gehen?

Aus meiner Sicht haben die "Großen" v.a. die Vorteile geringfügig höheres Gehalt, interessante Prüfungsmandate (Konzerne, GroßUnternehmen), evtl. Auslandseinsätze, aber auch die Nachteile, dass man gerade am Anfang sehr "ausgebeutet" wird und sich eher spezialisiert.
Bei den kleinen/mittleren WPG könnte ich mir vorstellen, dass man doch an allem was reinkommt mitarbeiten kann...also vielleicht auch mal an einer due dilligence mitarbeiten kann. Als Nachteil schätze ich die eher regionaleren Mandate (KMUs?) ein.

Was sagt Ihr dazu?

Schönes Rest-Wochenende noch

  1. Florian123 21.01.07 16:39

    Bei den Big4 musst Du Dir vieles holen, aber es gibt fast nichts, was Du nicht mitmachen kannst, wenn Du Dich bemühst und pro-aktiv handelst. Dadurch kannst Du sofern gewünscht auch verhindern, dass man Dich z.B. in die Leasing-Ecke steckt oder sonst wie spezialisiert. Auch ein Wechsel in eine andere Service-Line ist immer möglich. Von Ausbeutung kann in meinen Augen keine Rede sein. Arbeitsbelastung ist durchaus noch ok, lediglich der Druck wächst zur Zeit leider ein wenig. Alles in Allem ist es aber keine verlorene Zeit, den Jobeinstieg bei den Big4 zu suchen.

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  2. hhfwt 28.01.07 19:56

    Hi,
    danke für deine Einschätzung.
    Was meinst du mit Leasing-Ecke?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen