praktikumsgehalt PE

lad... 19.08.08 18:10

Hallo!

Wie sehen eigentlich bei den PE wo man als Prakti eine Chance bekommen könnte die Gehälter aus? Also Aurelius, Auctus etc.

habe gerade BESTürzt vernommen das Allianz PE Partners (wenn auch nur PE dachfond) gerade mal 1000€ zahlt. find ich ehrlich gesagt a bissl wenig!

  1. Anonym 19.08.08 18:40

    Hatte mal ein offer von einem anderen größeren PE-Laden. Haben auch nicht mehr gezahlt. Sollte Dir bei einem Praktikum aber weniger wichtig sein. PE macht allerdings eh mehr Sinn nach 2-3 Jahren M&A in einer IB. Jeder der Ahnung hat BESTätigt mir das. PE hört sich zwar toll an, aber am Anfang lernt man mehr in einer IB.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  2. KingDingel 19.08.08 21:33

    Da stimm ich Finn zu. War erst 3Monate bei einer IB und danach 3Monate bei einem größeren PE-Laden. Man lernt erstmal mehr beim M&A, wobei die tägliche Arbeit an sich ähnkich ist. Ich habe damals auch 1000 bekommen

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  3. Neuling123 20.08.08 11:23

    Ola,

    ich finde es erstaunlich, dass man sich empört über einen PRAKTIUKMS Gehalt von nur 1000 euro. Ihr seit euch schon bewusst, dass ihr mit 1000 euro ca. 100% über den üblichen lohnsatz für praktikanten seit. (dies natürlich vorausgesetzt, dass ihr das Studium nicht abgeschlossen habt). Man bekommt nicht viel mehr wenn man in der UB einen Praktikum macht. Ausserdem sollte, wie immer, das geld nicht im vordergrund stehen.

    cheers

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  4. Anonym 20.08.08 11:40

    Grundsätzlich sind 1000 Euro für ein Praktikum natürlich ok, in den IBs gibts aber halt deutlich mehr. Allerdings arbeitet man im PE auch was weniger. Gebe Dir recht dass Geld - zumindest beim Praktikum - eigtl. keine Rolle spielen sollte. Andererseits ist das Geld bei den meisten Studenten eher knapp und insofern ist der finanzielle Aspekt nicht vollkommen zu vernachlässigen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  5. DagHammar 23.08.08 21:03

    klar sind 1000 Euro ganz nett, allerdings sollten wir hier nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Verglichen mit 3000 bei einigen IBs ist das wenig...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen