ransaction Advisory Services

matti14 29.06.07 21:44

Hallo

ich würde mich gern etwas mehr über den Bereich Transaction Advisory Services bei den großen WPG's informieren. Ich studiere z.Zt. Jura mit Schwerpunkten in Steuern und Gesellschaftsrecht. Ich finde die steuerliche Gestaltung gerade im Rahmen von Unternehmenstransaktionen sehr interessant. Ende des Jahres werde ich ein Praktikum im Ausland in diesem Bereich absolvieren.

Könnt Ihr genauere Informationen zum Arbeitsalltag geben - sofern es ihn gibt. Wie wichtig sind die Tax Due Dilligence im gesamten Beratungsbereich bei einer Transaktion? Ich kann mir im Moment noch nicht vorstellen welchen Umfang der bereich Tax in der gesamten Beratung hat. Zb gegenüber der finanziellen, rechtlichen Auswirkung.

Wie groß sind die Teams. Könnt Ihr genauere Angaben zu Arbeitsbedingungen, Überstunden, Gehalt (Einstieg, nach J.) machen.

Welche Titel werden vorzugsweise gefördert, bzw. sind sinnvoll (WP, STB, CPA)?

Wäre nett, wenn ihr eure Erfahrungen nennen könntet, da es schwer ist, hierzu Informationen zu finden!

Vielen Dank!

  1. DerTyp 01.07.07 00:28

    Sorry, aber TS hat nichts mit Steuern zu tun. Meinstens wird nur eine Financial Due Diligence gemacht, oder aber ähnliche Dokumente erstellt.
    In den seltenen Fällen, in denen mal was Steuerliches gebraucht wird, zieht man jemanden aus M&A Tax oder Tax hinzu. Du solltest du also besser über M&A Tax informieren.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  2. matti14 01.07.07 14:00

    Wo liegt denn genau der Unterschied zu M&A Tax? Ich hatte gedacht, dass das mehr das gleiche ist.

    Kannst du meine Ausführungen dann zu M&A Tax beantworten? Also Arbeitsalltag, Umfang, Gehalt, Arbeitsbedingungen, Druck, Examen usw..

    Danke!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  3. matti14 01.07.07 14:26

    Wo liegt denn genau der Unterschied zu M&A Tax? Ich hatte gedacht, dass das mehr das gleiche ist.

    Kannst du meine Ausführungen dann zu M&A Tax beantworten? Also Arbeitsalltag, Umfang, Gehalt, Arbeitsbedingungen, Druck, Examen usw..

    Danke!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  4. ML2006 15.07.07 17:07

    Hallo Matti14,bei den großen WP Firmen gibt es zwei Arten von M&A support Dienstleistungen. Die Bereiche von denen Tax bzw. Financial Due Diligence angeboten werden haben z.T. unterschiedliche Bezeichungen. Ich kann dir nur raten auf die Internetseiten der verschiedenen Firmen zu gehen und mal unter "Dienstleistungen" zu schauen, welcher Bereich sich mit welchem Thema befasst. Für Berufsanfänger ist das Einstiegsgehalt nicht anders als im WP Bereich. Die Projekte sind allerdings meisten kürzer als im WP Bereich und die Branchen sind auch z.T. sehr unterschiedlich.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen