1 1 1 = 6

kammus 27.11.01 01:59

folgende Gleichungen sind durch einfügen von Rechenoperatoren (+,-,(,),....)zu "lösen"
nicht erlaubt sind Faktoren (also malnehmen mit bestimmten Zahlen) Wurzel und Exponent ist auch nicht nötig
Beispiel für eine LSG
2 + 2+ 2 = 6


1 1 1 = 6
2 2 2 = 6
3 3 3 = 6
4 4 4 = 6
5 5 5 = 6
6 6 6 = 6
7 7 7 = 6
8 8 8 = 6
9 9 9 = 6

  1. Anonym 02.12.01 15:55

    sag mal, kannst du bitte noch al GENAU erläutern, welche Rechenwege man benutzen darf???

    ansonten erst mal:

    2+2+2 =6

    5:5+5 =6

    6+6-6 =6

    so...an die andren mach ich mich aba auch noch ran......

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  2. kammus 02.12.01 17:16

    ob wurzel, exponent oder log ist ja eigentlich egal, ein bißchen tricky ist sowieso nur 111

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  3. a29... 04.12.01 12:13

    (1+1+1)!=6
    2+2+2=6
    3*3-3=6
    Wurz(4)+Wurz(4)+Wurz(4)=6
    5:5+5=6
    6+6-6=6
    -7:7+7=6
    log2(8)*log2(8)-log2(8)=6
    Wurz(9)*Wurz(9)-Wurz(9)=6

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  4. Anonym 05.12.01 14:00

    is ja alles ganz logisch, aber heißt es nich, das man NICHT multiplizieren darf(3*3+3)??? und was hast du bitteschön mit der 111 gemacht??? *grübel*.....

    kruemel

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  5. Anonym 05.12.01 14:01

    tschuldigung, das muss heißen (bei mir!!!) ... 3*3-3.....

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  6. a29... 07.12.01 20:41

    Nee, man soll nur keine Faktoren einbauen, z.B. 1+1+1+3=6. Malnehmen is okay. ! heißt Fakultät.
    n! = 1*2*3*...*n

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  7. kayak 06.07.02 13:46

    hi,

    da fehlt noch
    10 10 10 = 6

    -- (log 10 + log 10 + log 10)! = 6
    -- (1 + 1 + 1)! = 6
    -- 3! = 6

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  8. Anonym 31.07.02 18:42

    Leute, das Problem ist noch nicht gelöst!Denn man hat es sich bei der Lösung etwas zu einfach gemacht. Logarithmen, Wurzeln und Exponenten müssen natürlich verboten sein, weil man sonst durch geeignete Wahl von zb der Basis sowieso jede gewünschte Zahl herstellen kann.
    Beispiel: 5*5*log817,2878(5)=6
    Wenn das Logarithmieren zur Basis 2 erlaubt ist (wie bei der vorgeschlagenen Lösung), dann auch zu dieser Basis. Nach diesem Schema kann man alle 10 Aufgaben lösen. Genauso könnte man sich jede Zahl die man brauch auch durch Ziehen einer geeigneten Wurzel erzeugen, nachdenken wird unnötig!

    Fazit: Wurzeln, Exponenten und Logarithmen müssen verboten sein, da sie eben keine Rechenoperatoren sind sondern auch nicht besser als wenn ich "mal 7,34" oder sonstige Scherze mache.

    Die 444, die 888, die 999, die 101010 sind noch ungelöst. Vorschläge???

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  9. Anonym 07.09.02 09:17

    Nein also ich würd sagen dritte wurzel aus 8 kann jede/r grad noch im kopf ausrechnen und ist somit erlaubt.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  10. wowbagger 29.08.05 13:52

    wie wärs mit (4-4/4)!=6

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen