1000 Würfel

Chr... 15.11.00 10:16

Stellen Sie Sich vor Sie haben einen Würfel, der aus 1000 kleinen Würfeln besteht (also 10*10*10). Wenn Sie diesen Würfel jetzt wie einen Apfel schälen und an jeder Seite die oberste Schicht Würfel abtragen, wieviele Würfel bleiben übrig ?

  1. Anonym 15.11.00 16:50

    Durch das Abtragen einer Schicht erhält man wieder einen Würfel, mit der Kantenlänge 8 8*8*8 =512 Würfel.
    Was ist die Falle ? 1000 - 6*100 rechnen?!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  2. Mic... 17.11.00 17:16

    Die Falle ist, diese Aufgabe BWL Aboslventen zu stellen. Das ist denen schon wieder zu abstrakt, da muß man räumlich denken.

    Michael

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  3. Anonym 21.11.00 17:35

    Ach so.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen