Brainteaser: Friedhöfe in Köln

Waimakariri 29.03.13 09:20

Hi Leute, ich wurde bei einem Interview gefragt, wie ich die folgende Frage beantworten würde: "Was denken Sie, wie viele Friedhöfe die Stadt Köln benötigt - bitte leiten Sie die Anzahl logisch her." Wie hättet ihr den Brainteaser gelöst? Welche Leitfragen hättet ihr gehabt, welche Annahmen kann man da treffen?

  1. Squeaker 1 31.07.14 20:36

    - 1 Millionen Einwohner
    - 1% Todesfälle jedes Jahr = 10.000
    - 50% Feuerbestattungen = 5.000
    - 20 Jahre Liegezeit = ca 20 * 5.000 = 100.000 Grabstellen
    - Ca. 4m2 pro Grabstelle = 400.000 m2
    - Ein Friedhof hat ca. 100 * 100 m also 10.000 m2
    - 400.000/10.000 = 40 Friedhöfe

    (in Wirklichkeit sind es 55 aber die Größe eines durchschnittlichen Friedhofes ist wohl schwer zu bestimmen)

    Antworten Melden
    (5/5)   2 Votes
  2. age_akp 02.04.13 09:29

    Hi,

    denke da gibts (wie immer bei Brainteasern) mehrere Herangehenweisen.
    Spontan fallen mir 2 ein (habe sicherlich auch Ihre Stärken und Schwächen):
    1. Du kannst es hochrechnen, wenn du einen Referenzwert hast. Z.B. auf 100.000 Einwohner kommt ein "normalgroßer" Friedhof. -- Köln hat rund eine Mio. Einwohner -- rechnerisch kommst du auf 10 Friedhöfe.
    2. Was bedingt denn die Anzahl an Friedhöfen. Die Anzahl der Toten (Sterberate) + die Länge der Liegezeit + die Größe des Grabes. Aus diesen Faktoren kannst du dann was ausrechnen.

    Grüße

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen