Brauche Hilfe

stanik 18.06.08 20:07

Wie wandle ich Brüche in Dezimalzahlen (mit mind. 4 Nachkommastellen genau) im Kopf um?
Z. Bsp.: 3/7?
danke

  1. stanik 18.06.08 20:28

    Und noch was. Gibt es auch Tricks beim Berechnen von Wurzeln, wie z.Bsp. Wurzel aus 2 mit 6 Nachkommastellen???

    Danke im Voraus

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  2. den... 19.06.08 11:25

    Na ja zu deiner ersten Frage ist zu sagen, dass du es halt am besten schriftlich machen kann - spezieller gesagt, schriftlich im Kopf.

    3/7

    Wie oft passt die 7 in die 3?
    Antwort 0 mal also "0,"!
    Dann "0 x 7 = 0"
    Wie oft passt die 7 in die 30 ?
    Antwort "4 mal"
    Also 0,4

    Und immer so weiter (;

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  3. Mar... 19.06.08 11:26

    Was den Bruch angeht, würde ich einfach rechnen. Bei 3/7 ist das einfach, bei 23/411 schon nicht mehr.
    Mir ist auch nicht bekannt, dass es einen Trick gibt um ne Quadratwurzeln auf 6 Kommastellen zu berechnen. An nem gewissen Betrag wirds schon schwierig bis unmöglich überhaupt die Wurzel zu bestimmen.

    Darf man wissen, in welchen Fällen so einen Genuigkeit gefordert ist aber kein Rechner zur Verfügung steht?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  4. tor... 19.06.08 17:05

    Für Brüche kannst Du im Prinzip nur rechnen.
    Ausnahmen gibt es nur für Spezialfälle, z.B.
    14/45=1/5+1/9=0.2+0.11111...=0.311111...
    Ein Trost ist, dass die Darstellung irgendwann
    periodisch wird, z.B.
    1/7=0,142857142857142857142857 usw

    Zur Bestimmung von Wurzeln kannst Du
    entweder das Heron-Verfahren hernehmen
    de.wikipedia.org/wiki/Heron-Verfahren
    oder Du "probierst aus":
    1 zu klein, 2 zu gross, 1,5 zu gross 1,25 zu klein
    usw.
    und verpackst es dann in Buzzwords:
    "In probiere nicht aus, die Bisektion ist ein
    global linear konvergenter Algorithmus zur
    Nullstellensuche bei monotonen, stetigen,
    nichtlinearen Funktionen"

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen