Chinese Wall

Anonym 26.04.02 12:27

Kann man vom Mond aus mit bloßem Auge die Chinesische Mauer sehen?

  1. cpo... 26.04.02 13:57

    Leider kann man den Artikel nicht lesen. Soweit es mir bekannt ist, kann man dieses vom Mond aus tun. Ich habe zumindest schon Weltraumbilder gesehen, wo die Chinesische Mauer zu sehen war (natürlich immer abhängig von der jeweiligen Wetterlage !)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  2. Anj... 26.04.02 17:28

    Christoph,
    was schreibst Du denn da? Den Artikel kann man nicht lesen, aber vom Mond aus schon? Also, ich glaube, man kann die Chinesische Mauer vom Mond aus sehen, der Zeit-Artikel ist dann wohl doch was zu klein... ;-)
    Gruß,
    Anja

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. Jan... 26.04.02 23:19

    Hier noch der Hinweis vom Artikel (s.o.) bezüglich Deiner Welötraumbilder:

    "Während also der Versuch zum Scheitern verurteilt ist, menschliche Bauwerke von der 384 000 Kilometer entfernten Mondoberfläche aus mit dem unbewaffneten Auge zu erspähen, können die Astronauten des Space Shuttle und der Raumstation Mir durchaus Spuren der Zivilisation erkennen. Sie umkreisen den Globus nämlich nur in wenigen hundert Kilometer Höhe und haben dabei einen prächtigen Ausblick auf die Erdoberfläche. Dabei können sie etwa städtische Ballungsräume, Straßen und Felder ausmachen. "Wir erkennen deutlich, wie die Menschen die Oberfläche des Planeten verändern", berichtet der Shuttle-Astronaut Jeffrey Hoffman. Und wenn die Sonne aus dem richtigen Winkel einfällt, ist auch die große Mauer in China zu sehen."

    PRO HERZCHEN
    Ceterum censeo Carthaginem esse delendam ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  4. Mim... 26.04.02 21:25

    Nein!!! Man kann die chinesische Mauer NICHT vom Mond aus sehen. Wäre dies möglich, dann müßte man theoretisch auch eine Eiswaffel aus 380 km Entfernung erkennen können...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  5. Sunny23 03.07.02 19:52

    hm da ist was dran.. aber ich habe auch schon des öfteren gehört (und gelesen) das man die Mauer sehen KANN! Was stimmt denn nun? kann man oder nicht?!? *S

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  6. rap... 26.04.02 14:21

    ich glaube nicht; soviel ich weiß.

    Man kann sie u.U. vom Weltraum (ISS) sehen. Vom Mond glaube ich aber nicht, ist schon etwas weit weg. Man stelle sich vor man müsste dann ja auch auf dem Mond mit bloßem Auge Gebilde in der Größe von etwa 50m (??) breite sehen können (-:

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  7. Anonym 26.04.02 16:52

    Ja ! Es ist das einzige von Menschen erschaffene Bauwerk das Mann und Frau vom Mond aus sehen kann !

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  8. chenille 26.04.02 17:10

    Ja, dem stimme ich zu, kermat. Habe ich auch erst kürzlich gelesen, dass die Chinesische Mauer vom Planeten Mond und Mars das einzig sichtbare Bauwerk sein soll.

    ~chenille~

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  9. Anonym 26.04.02 17:52

    vom "Planeten Mond"?...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  10. rap... 26.04.02 20:27

    vom Mars???? wenn überhaupt, dann auf jeden fall nicht mit bloßem auge!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  11. zicmac 26.04.02 18:26

    #&@ cut'n paste. Sorry für den toten Link - der richtige ist
    http://www.zeit.de/stimmts/1997_30_stimmts.html (ist mir klar, daß dieser Lösungweg für einen Brainteaser nicht geeignet ist...)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  12. zicmac 26.04.02 18:28

    Nachtrag: Für einen funktionierenden Link bitte beim stimm ts das Leerzeichen löschen (muss irgendwie vom Zeilenumbruch bei der Eingabe kommen...). Ärgerlich.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  13. Jan... 26.04.02 23:19

    Das übliche Problem: komischerweise wird immer darauf hingewiesen, geschehen ist aber noch nichts! ;-)

    Hier das wichtigste vom Artikel:

    "Die Chinesische Mauer kann man vom Mond aus mit bloßem Auge erkennen - Stimmt's?
    Stimmt nicht. Das Gerücht stammt aus der Zeit der ersten Mondlandungen. Demnach hätten die Apollo-Astronauten ehrfürchtig zu ihrem Heimatplaneten aufgeschaut und mit Erstaunen nicht nur Meere und Kontinente, sondern auch - als einzige vom Menschen gemachte Struktur - die Chinesische Mauer erkennen können.

    Zwar sieht die Erdscheibe, vom Mond her betrachtet, größer aus als der Mond von der Erde her, aber sie läßt sich immer noch bequem von einer mit dem ausgestreckten ARM gehaltenen Münze abdekken. Und auf einem so kleinen Scheibchen soll man eine Mauer entdecken können, die zwar über 6000 Kilometer lang, aber nur zwölf Meter breit ist?"

    PRO HERZCHEN
    Ceterum censeo Carthaginem esse delendam ;-)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  14. Pin... 27.04.02 00:27

    Also ich weiß hundert % das die Chineseiche Mauer das einzige Gebäude der Welt ist das mann vom Weltall sehen kann.
    Allerdings weiß ich nicht ob das auch für denn Mond zählt;))

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  15. Anonym 27.04.02 15:52

    Also, der Mond ist wie beschrieben wirklich nicht vom Mond auserkennbar (glaubt mir, ich war da)

    Vom Weltall aus kann man die Chinesische Mauer sehen, wenn man es als ein eiziges Gebäude definiert, ist es wahrscheinlich auch das einzige. Es ist aber durchaus möglich auch andere Errungenschaften der Menschheit zu sehen. Wie z.B. größere Städte etc..

    Die Frage/Antwort habe ich auch aus einem Buch, das von einem Zeitkolummnisten geschrieben wurde, daß Legenden des täglichen Lebens zusammenfasst und aufklärt. Echt witzig, was man so alles glaubt... (ich war vorher auch der festen Überzeugung, daß man die Chinesische Mauer vom Mond aus sehen kann...)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  16. runaway 27.04.02 16:03

    ..glaube auch nicht, daß man von Mond aus die chinesische Mauer sehen kann; selber überzeugen konnte ich mich jedoch bislang nicht.*smile*..
    Gelesen hatte ich aber schon mal so etwas in der Richtung. Die Quelle war jedoch nicht sonderlich ernstzunehmen(die üblichen Zeitschriften im Arzt-Wartezimmer). Da wurde übrigens auch Belgien erwähnt. Angeblich könne man die übermäßig stark beleuchteten Autobahnen Belgiens bei Nacht vom Mond aus erkennen.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  17. rap... 27.04.02 17:54

    ich glaube ihr verwechselt was:

    Die chinesische Mauer und auch Belgiens übermäßig beleuchtete Autobahnen kann man zwar aus dem Weltall sehen; vom Mond allerdings nicht.

    Meines Wissens war auf dem Mond auch schon lange kein Astronaut mehr da es dort "nix zu holen" gibt.

    Aus dem Weltall ja, vom Mond nicht.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  18. runaway 29.04.02 16:20

    dann war's halt der Weltall..ist lange her mit dem Artikel..

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  19. Anonym 25.08.02 19:42

    endlich eine klärende Aussage bei all dem Durcheinander hier ;-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  20. Jan... 27.04.02 21:08

    Die Frage/Antwort habe ich auch aus einem Buch, das von einem Zeitkolummnisten geschrieben wurde, daß Legenden des täglichen Lebens zusammenfasst und aufklärt.

    Titel des Buches und Preis? DANKE :-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  21. Anonym 28.04.02 17:13

    Stimmts? Sonderausgabe. 122 moderne Legenden im test für 9€

    http://www.Amazon.de/exec/obidos/ASIN/3499611538/qid=1020006721/sr=1-4/ref=sr_1_3_4/302-6218772-5848858

    für den Preis ist das Buch auf jeden Fall eine interessante Bettlektüre...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  22. Pin... 01.05.02 22:52

    Und wieder wurde mir eine Phantasie von der Gesellschaft genommen, Danke;)
    Schlimm genug das der Weihnachtsmann nur ne Werbe

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  23. Pin... 01.05.02 22:52

    Und wieder wurde mir eine Phantasie von der Gesellschaft genommen, Danke;)
    Schlimm genug das der Weihnachtsmann nur ne Werbe

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  24. Pin... 01.05.02 22:52

    Und wieder wurde mir eine Phantasie von der Gesellschaft genommen, Danke;)
    Schlimm genug das der Weihnachtsmann nur ne Werbe

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen