Gewichte

ber... 08.05.03 11:35

Welches ist die kleinste Anzahl von Gewichten, mit denen jedes ganzzahlige Gewicht von 1 bis 40 Kilo auf einer Waage gemessen werden kann??

  1. Mercutio 08.05.03 13:20

    Acht!

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  2. Anonym 08.05.03 15:24

    wieso acht? meiner meinung eher sechs.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  3. gal... 08.05.03 15:25

    Sieben!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  4. gal... 08.05.03 15:26

    Sorry, sechs

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  5. gal... 08.05.03 15:40

    Sieben!

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  6. sclper 08.05.03 16:09

    sechs....

    man kann dann sogar alle bis 63 Kilo darstellen....

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  7. sclper 08.05.03 18:30

    o.k. jetzt nach Feierabend inkl. Begruendung.

    meine Gewichte sind:
    1, 2, 4, 8, 16 und 32 kg.
    also im Endeffekt 5 (wegen 2^5) plus die 1.

    Damit kann ich alle ganzzahligen Gewichte bis 63 darstellen, denn
    1=1
    2=2
    3=1+2
    4=4
    5=4+1
    6=4+2
    7=4+2+1
    8=8
    9=8+1
    10=8+2
    11=8+2+1
    12=8+4
    13=8+4+1
    14=8+4+2
    15=8+4+2+1
    16=16
    usw.

    die Regelmaessigkeit ist auffallend.

    oder hab ich was uebersehen.....??

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  8. coffee 08.05.03 22:15

    4.
    Und zwar: 1,3, 9, 27
    Der "Trick" ist, dass man Gewichte auf beiden Seiten der Waage verwenden kann. Auf der gleichen Seite wie das Messobjekt gleichen sie aus was auf der anderen Seite zuviel liegt (Tauchen in der Rechnung also mit negativem Vorzeichen auf):
    1=1
    2=3-1
    3=3
    4=3+1
    5=9-3-1
    6=9-3
    7=9+1-3
    8=9-1
    9=9
    usw. usf.

    Auf diese Weise kann man allgemein mit den ersten n 3'er Potenzen (3^0,...,3^(n-1)) alle Zahlen bis ((3^n)-1)/2 abdecken.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  9. sclper 09.05.03 01:09

    auffallend richtig, wenn man die Apotheker- und nicht die Personenwaage zugunde legt.

    Respekt!! fuer die Ecke um die man denken muss.....

    Stefan, bin ende Mai wieder in Frankfurt.
    Bock auf eine Runde Abalone??

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  10. ber... 10.05.03 02:57

    1,3,9,27 ist richtig wenn Gewichte in beiden Waagschalen zugelassen sind

    sonst braucht man sechs Gewichte: 1,2,4,8,16,32

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  11. tip... 26.05.03 02:07

    balkenwage ?
    .. dann 4
    1, 3, 9 und 27

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  12. tip... 26.05.03 02:09

    fuck (wird wie buckel ausgesprochen)

    man .. ich sollte lesen lernen ..
    .. oder mir zumindest die muehe machen
    die seite bis unten zu scrollen ..

    entschuldigung an alle,
    die es vorher geloest haben

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  13. Phaidros 07.02.04 19:33

    hier noch eine simple Alternative für Waagen, die dur eine Schale haben (und z.B. einen Haken auf der anderen Seite):
    Sechs Gewichte.
    1, 2, 3, 4, 10 und 20 kg.
    Ich mag es simpel... ;-)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  14. wuulverine 10.03.04 16:01

    Naja, hätte seechs Gewichte genommen
    1, 2, 2, 5, 10, 20.....
    Wobei ich halt nicht weiss ob die doppelte Wahl der zwei "legal" ist...
    fänd es für die "Praxis" halt die angenehmeren Gewichte!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  15. cometh 10.05.04 02:55

    Der Brainteaser lautet vollkommen anders. Die meisten Antworten (z.B. die mit 32er Gewicht) sind daher vollkommen unbrauchbar.

    "Wie viele Gewichtssteinemüssen maximal aus einem 40 kg schweren Bleiklumpengegossen werden, damit man auf einer Balance-Waage genau die Massenvon 1 bis 40 kg abwiegen kann (es müssen nur ganze kg gewogen werden)?"

    32+16 40 ;-)))))))

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen