Kanaldeckel

Anonym 01.11.00 16:26

Warum sind Kanaldeckel rund?

  1. Mic... 04.11.00 00:14

    Rund Deckel können nicht in das Loch fallen.
    Einfach!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  2. can... 04.11.00 22:02

    Es gibt noch mehr Gründe ausser dem "einfachen", dass runde Deckel nicht reinfallen können. Denn runde Deckel lassen sich auch besser rollen!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  3. Anonym 06.11.00 13:55

    Die Antwort mit dem ins Loch fallen wäre zwar richtig - aber - in dem konkreten Jobinterview wäre man mit dieser Antwort nicht sehr weit gekommen. Gefragt war nämlich besonders nach Kreativität und neuen Ideen - also war nicht nur eine Antwort, sondern gleich mehrer gefragt. Hier ein paar weitere Denkanstöße:
    - weil man sie so vom LKW zum Loch rollen kann und nicht tragen muß
    - weil ein rundes Loch einfacher zu bohren ist als ein eckiges
    - weil ein rundes Objekt weniger Material verbraucht

    .......... jetzt ist Eure Kreativität wieder gefragt!

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  4. Anonym 09.11.00 16:37

    Ich bezweifle, dass Kanallöcher gebohrt werden, man setzt ein
    vorgefertigtes Betonelement in den ausgehobenen Graben..., der aber mit Sicherheit nicht rund ist.
    Diese vorgefertigten Elemente halte ich für den eigentlichen Grund, da sie von den gleichen Produzenten hergestellt werden,
    die auch die Kanalrohre herstellen. Für die ist es einfacher, wenn alles rund ist.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  5. tho... 24.11.00 13:01

    ... natürlich sind die Elemente genormt (wie alles in Deutschland), also ist es egal wer sie herstellt. Und dass sie rund sind, liegt daran, dass die runde Form einfach stabiler ist als eine eckige.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  6. Anonym 26.02.02 06:16

    Korrekt ist - http://www.kopfball-online.de/fragen_archiv.phtml#8

    Was das für Kreise zieht... *kopfschüttel*

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  7. Anonym 26.02.02 07:55

    Ein weiterer, bisher offenbar völlig übersehener Grund: Um die Kanaldeckel für die automatische Bildmessung mit DPLX als Bodenbewegungspunkte benutzen zu können, wie eine Diplomarbeit am Institut für Photogrammetrie und Ingenieurvermessung (IPI)
    der Universität Hannover in Zusammenarbeit mit der
    Deutschen Steinkohle AG, DG Geoinformationsbearbeitung sehr schön beschreibt! Nix verstanden?
    - http://www.8ung.at/mfreitag/diplomarbeit/diplom01.html

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  8. Anonym 13.08.09 21:19

    sternförmig mit gaaaanz vielen strahlen würde auch nicht reinfallen. zumindest ab einer bestimmten dicke des deckels ;) und man käme nicht mehr rein. aber schöner wärs. hach, ästheten werden ja leider nicht gesucht, immer nur schlaumeier...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  9. Cha... 04.11.00 20:29

    Wer's immer noch nicht weiß - bei Michael schauen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  10. Pen... 05.11.00 22:30

    Runde deckel sind am kostengünstigsten, da weniger material benötigt wird als z.b. bei eckigen.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  11. Tho... 24.05.02 19:26

    Das kommt ganz darauf an, was man mit den Abfallprodukten, welche nach dem Rausschneiden aus einer typischerweise eckigen Rohform, noch so anfangen kann. Reden wir nun von hochwertigen Kanaldeckeln, wie man sie in Idar-Oberstein findet, dann wären eckige auf jeden Fall günstiger!

    Außerdem sind Runde im vergleich zu Eckigen auch nur dann günstiger, wenn es tatsächlich um den Durchmesser geht, nicht um die Fläche ;-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  12. Nettetaler 07.11.00 19:06

    kanaldeckel sind rund, ...
    ... weil die verletzungsgefahr geringer ist
    ... weil rund ist modischer als eckig
    ... weil sich in eckigen kanalloch - eimern mehr dreck absetzt!
    ... weil das ist eben so

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  13. Anonym 09.11.00 16:39

    Wie groß sind deine Kanalloch - Eimer?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  14. runaway 05.12.00 21:20

    aus rein ästhetischen Gründen... Runde Deckel sehen einfach besser aus als anderen erdenklichen Formen....

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  15. Anonym 13.12.00 18:44

    Hey jetzt reicht es aber mit der Kreativität!
    Die Antwort ist doch ganz einfach. DIe Knanallöcher sind rund damit die dicken Kanalarbeiter keine Ecke haben an der sie hängen bleiben können.
    Logisch, oder?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  16. Ste... 15.12.00 00:57

    Gar nicht mal so schlecht die Idee mit den dicken Kanalarbeitern. Aber außer denen könnten natürlich noch ander übelriechende dicke runde Gegenstände an den Ecken hängen bleiben!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  17. AndyDandy 18.12.00 10:51

    die gefahr ist geringer, daß der entsorger ihn beim raufsetzen falsch montiert :-)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  18. Horstie 29.12.00 18:37

    Glaube ich auch! Bei runden Deckeln ist es egal, wie rum man ihn einsetzt. Bei Eckigen muß man den Deckel korrekt einsetzen.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  19. Lan... 21.01.01 19:49

    Kanaldeckel sind rund, weil die Rohre rund sind.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  20. lem... 21.02.01 01:13

    Ist doch ganz klar, der Stroemungswiderstand von einem ROHR ist wesentlich geringer als der von einer aehm.. Kiste/Schacht etc. Weswegen wohl Abfluesse rund sind ? Und auf das Runde muss das harmonische RundeDeckelDing, ganz klar... clemens

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  21. Harry1 07.03.01 02:34

    I guess you're right! More than ever in good old Germany. congrats! :-)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  22. Anonym 30.01.01 17:34

    Beim Versuch Einen genau rechtwinkligen Kanaldeckel herzustellen wurde sich solange vermessen und am Material verarbeitet das sich ein Dipl.-Ing. dann entschloss einen runden Deckel Deckel zu verwenden - dies wiederum hatte zur Folge, das plötzlich die eckigen Känäle nicht mehr passten und nunmehr auch in rund umgeändert wurden in einbem enormen Bau- und Kostenaufwand! ...ODER NICHT?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  23. Anonym 30.01.01 17:37

    Zweitens: Kanaldeckel sind rund, damit niemand ( Rowdies, etc. ) auf die Idee kommem kann einfach die Ecke abzubrecken, welches natürlich auch für die Tatsache gilt wenn ein Kanaldeckel "fällt" es kann nie eine ECKE (?) abbrechen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  24. Anonym 30.01.01 17:41

    Wobei ich jedoch zu meinen beden Statments sagen muss, es ist nicht durchaus so das alle Kanaldeckel rund sind es gibt sie tatsächlich auch ich eckig ( Viereck, meist jedoch eher Rechteck ) ! Ich würde sagen: " ES IST NICHT ALLES RUND; WAS UNS ALS RUND ANGEPRIE?EN WIRD !

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  25. Mic... 05.03.01 01:36

    Da ist mir doch heute noch ein alter Joke über Kanaldeckel übern Weg gelaufen:


    Legends have sprung up about the unusual questions that Microsoft's
    recruiters sometimes seem ask during a job Interview. One of them, in
    particular, is ``Why are manhole covers round?'' People have chimed in with
    quite a variety of logical reasons, such as the FACT that round ones can't
    fall in the hole or perhaps that round ones may be rolled so construction
    crews may schlep them from place to place---certainly a good reason
    considering their weight.

    Perhaps one of the BEST answers, considering Microsoft's line of Business,
    is of course, "because manholes are round."

    Now given this I was surprised to hear on the net from a now unidentifiable
    source that near Microsoft headquarters, the actual manhole covers in their
    streets are square!

    This rather baffled me, until I saw the light. For the net's humble
    amusement may I present....

    Top 10 Reasons Why Microsoft's Manhole Covers are Square:

    10) Shortened beta test cycle.

    9) City got a special deal for bundling square manhole covers
    with their manholes despite the presence of superior alternatives.

    8) Microsoft Street For Windows crashes on circles. Tech support says
    Chicago has them working, denies copying Apple/Cupertino's round covers.

    7) Construction company had to sign non-competition agreement barring
    street developers from any contact with Euclid.

    6) DR-DOS found compatible with round ones.

    5) They make $49 dollars on each upgrade:
    Manhole Cover 1.0: the original.
    Manhole Cover 1.1: turned 90 degrees.
    Manhole 1.2: turned 180 degrees.
    Manhole 2.0 New Technology: flipped upside down.

    4) Perfect game piece for acting out those wacky
    Human Minesweeper tournaments.

    3) Ziff-Davis publishing pushing new mag ``Square Manhole World''.

    2) To prepare for Windows Everywhere: Windows For Manhole Covers.

    1) Every single circle reminds The Bill of "O"-S-2.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen