Kanibale und Mönche

Bir... 19.12.00 09:32

Es gibt zwei Inseln, auf der einen sind 3 Mönche, auf der anderen sind 3 Kanibalen. Die Kanibalen haben ein Boot, in das maximal zwei Leute passen. Wie kommen nun alle Mönche auf die andere Insel? Es dürfen aber niemals die Kanibalen in der Überzahl sein, da sie sonst die Mönche fressen würden.

  1. Anonym 19.12.00 10:58

    Ich denke das geht so...
    Zwei Kanibalen fahren rüber, einer bleibt da und nimmt einen Mönch mit zu dem einen Kanibalen. Einer fährt wieder rüber, nimmt den zweiten Mönch mit und fäHR wieder zurück und darf sich aussuchen wen er mitnimmt. Anschließend holt er den letzten ab....und alle sind glücklich....

    jetzt meine Frage: Wie ernähren sich denn die Mönche?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  2. Bir... 19.12.00 14:35

    Haut leider nicht so ganz hin: 2 Kanibalen fahren zu der Mönchsinse (A). Dann nimmt ein Kanibale einen Mönch mit auf die andere Insel (B), wo der 3. Kanibale zurückgeblieben ist. Somit sind dann auf dieser Insel (B) 2 Kanibale und ein Mönch!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  3. Anonym 19.12.00 17:03

    ne der ist im boot und nicht auf der insel. ist wohl eine definitionsfrage, oder....
    gib mal einen tip! leider muß ich heute abend spanisch lernen, aber ich überlege mir was in der bahn.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  4. Bir... 19.12.00 18:54

    ... wenn der Mönch, der im Boot sitzt, auf die Insel gelangt, dann tut es der Kanibale ja auch...

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  5. Anonym 19.12.00 22:34

    der hüpft schnell raus und der kanibal will wieder rudern...

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  6. Anonym 19.12.00 22:49

    ich glaube ich hatte einen denkfehler. ich dachte alle 6 müssen zusammen auf die insel rauf...

    so nun die antwort....
    1 kanibale von a nach b
    2 mönche von b nach a
    1 mönch + kanibal von a nach b
    2 mönche von b nach a

    und alle sind glücklich....

    ach ja der letzt kanibal von a nach b

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  7. cpo... 08.01.01 20:44

    Und was passiert dann. Die wollen doch nicht nur Inselhopping machen, oder ?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  8. Bir... 09.01.01 16:13

    doch, die Mönche wollen auf die andere Insel

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  9. mik... 10.01.01 13:30

    Warum fährt nicht einfach 1 Kannibale und holt 2 Mönche, einer der beiden Mönche fährt nochmal zurück und holt den letzten?
    Schließlich dürfen die Kannibalen die Mönche nicht mal verspeisen... und wie es im Leben nunmal ist: Niemand macht mehr als Nötig ohne Gegenleistung.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  10. Bir... 09.02.01 15:05

    in dem Moment wo der eine Mönch wieder zurück fährt, bleibt der andere Mönch ja bei zwei Kanibalen auf der Insel!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  11. wavewoman 16.04.01 00:39

    - ein Kannibale fährt los, bleibt auf der Insel und zwei Mönche fahren rüber
    - jetzt sind ein Mönch und ein Kannibale auf der einen Insel, zwei Mönche und zwei Kannibalen auf der anderen
    - ein Kannibale und ein Mönch fahren wieder rüber und holen einen Mönch
    - zunächst steht es zwei gegen zwei auf der ehemaligen Mönchsinsel und einer gegen einen auf der ehemaligen Kannibaleninsel
    - nach der Ankunft auf der ehemaligen Kannibaleninsel ist noch ein Kannibale auf der Mönchsinsel, zwei Kannibalen und drei Mönche auf der Kannibaleninsel
    - weil der Kannibale nun mal schon dabei ist, holt er seinen Kumpel noch schnell rüber
    - oder ein Mönch erbarmt sich und macht die letzte Tour, weil er ein guter Mensch ist
    - alle sind auf der Kannibaleninsel :-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  12. wavewoman 16.04.01 00:47

    ne, Quatsch, es können ja nur zwei Leute ins Boot :-(
    also nochmal:
    1. ein Kannibale fährt rüber und bleibt drüben
    2. zwei Mönche fahren zurück
    3. ein Mönch und ein Kannibale fahren rüber
    4. zwei Mönche fahren zurück
    5. die beiden Kannibalen auf der Mönchsinsel können sehen wo sie bleiben, oder der einzelne Kannibale holt sie der Reihe nach ab

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  13. eri... 29.10.04 10:55

    Um das Rätsel zu lösen muss man so eine Art 'Baumdiagramm' aufmalen.

    im erstenschritt kann nur ein oder 2 kannibalen rüber. Man betrachte erst z.B. fall 1 (1 Kannibale rüber)

    Nun macht NUR Sinn, wenn 2 M fahren! Alle anderen Mglk. machen keinen Sinn.

    genauso wie im nä. Schritt, es macht nur Sinn, wenn 1 M und 1 K fahren.

    Im letzten Schritt fahren 2M. der 3. K kann ruhig nicht fahren. War nicht gefordert.

    Gruss

    Viet

    Fall 2 braucht man nichr mehr betrachten. Aber vielleicht gibts ja sogar noch eine Lösung ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  14. ale... 10.01.08 15:50

    Wie wäre es einfach mal mit:
    Sie schwimmen auf die Kanibaleninsel und sind damit alle drei gleichzeitig da!
    Niemand hat etwas von dem unbedingt erforderlichen Gebrauch des Bootes gesagt.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen