Mann im Lastwagen

Len... 05.06.06 12:47

Frage aus Roland Berger Interview, Loesung allerdings unbekannt: Ein Mann faehrt ohne Licht mit einem schwarzen Lastwagen durch die Nacht. Der Mond scheint nicht. Vor ihm geht eine Frau ueber die Strasse. Wie sieht er sie?

  1. Andreas10 05.06.06 14:21

    Öh? Er könnte ein Nachtsichtgerät tragen, sie könnte eine Taschenlampe oder andere Lichtquelle bei sich haben. Es könnte eine Straßenlaterne geben?
    Ich verstehe die Frage nicht so ganz - ist das einer dieser Brainteaser wo man möglichst viele Varianten nennen muss, wie zB bei dem "Wie überprüfst Du, ob im Kühlschrank bei geschlossener Tür tatsächlich das Licht aus ist?"?

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  2. Florian123 05.06.06 18:57

    *Schleichwerbung an* Mercedes Nightvision System *Schleichwerbung aus*

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  3. Len... 05.06.06 21:08

    Die Loesung zielt glaube ich mehr auf Dinge ab, die fix mit dem Auto verbunden sind. Taschenlampe halte ich fuer unwahscheinlich. Laterne waere auch zu simpel. Dachte selbst an Spiegel, aber ohne Mondlicht unnuetz. Hupe bringt auch nichts, da er sie damit nicht sieht, sondern sie ihn nur hoert. Andere Ideen?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  4. AlexG 09.06.06 17:02

    Hi!

    Bei Google habe ich folgendes Interwiew zwischen WISU und Herrn Breipool (Personaldirektor Roland Berger) gefunden:

    WISU: Haben Sie einen Brain Teaser parat?

    Breipohl: Ein Mann fährt mit einem schwarzen Lastwagen ohne Licht durch die Nacht. Der Mond scheint nicht. Vor ihm geht eine Frau über die Straße. Wie sieht er sie?

    WISU: Hm. Erst nachdem er sie angefahren hat?

    Breipohl: Nice try.

    WISU: Also kein Job bei Roland Berger?

    Breipohl: Davon würde es sicher nicht abhängen. Denn bei den Brain Teaser geht es nicht so sehr um die richtige Lösung, sondern darum, wie man mit einem Problem dieser Art umgeht. Mit anderen Worten: Wie verhält man sich, wenn sich ein Problem nicht gleich lösen lässt? Lässt man sich verunsichern, wird man nervös, vielleicht sogar hektisch, oder bewahrt man die Ruhe und versucht, der Sache systematisch auf den Grund zu gehen? Oder hat man gar — falls das zu keinem Ergebnis führt — eine zündende Idee?

    ERGO: es gibt keine Lösung, aber immer schön cool bleiben...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  5. Andreas10 10.06.06 15:51

    War Breipohl nicht mal bei Bain? Nun bei RB?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  6. car... 11.06.06 14:34

    vielleicht gibt es einfach Straßenlaternen???

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  7. AlexG 19.06.06 16:21

    Ja, richtig, jetzt ist er aber bei RB.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  8. Flo... 12.08.06 13:47

    Die Frau war auf einer Single-Party und hat noch das rote blinkende Herz an der Bluse stecken ;-)

    Antworten Melden
    (4.6/5)   5 Votes
  9. nisodu 25.08.06 21:27

    vielleicht sind da glühwürmchen

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  10. autumnhawk 25.01.07 23:51

    na, ich glaube mit dieser Antwort würdest die 100% bekommen (nicht ironisch gemeint .-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  11. autumnhawk 25.01.07 23:51

    also mit der Single-Party :-)

    Meine erste Antwort war auch: Sie klebt auf seiner Windschutzscheibe...

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  12. Jon... 14.07.07 03:32

    eigentlich wird nicht gesagt, dass es nacht ist. es wird nur beschrieben, dass keine lampen an sind, die person auf der strasse dunkel angezogen ist und aus der bar kommt. der clou ist dann zu sagen, dass es tag ist!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  13. berkeweb 27.07.07 13:53

    Es wird explizit in der Fragestellung darauf hingewiesen das es Nacht ist:

    "Ein Mann fährt ohne Licht mit einem schwarzen Lastwagen durch die Nacht. Der Mond scheint nicht. Vor ihm geht eine Frau über die Strasse. Wie sieht er sie?"

    Daher ist die Antwort, es ist Tag kein Lösungsansatz.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  14. jea... 28.07.07 10:59

    Er sieht sie im Scheinwerferlicht...
    ....
    des Krankenwagens!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen