Consultant oder Leiharbeiter

adrien 08.01.09 16:17

Ich bin auf der suche nach Informationen
zum Berufsalltag im Unternehmen Altran.

Ich würde zu gerne wissen ob dieses
Unternehmen, welches sich als
Unternehmensberatung mit Schwerpunkt
Technologie versteht, seine Consultants,
wie bei klassischen Beratungen in Teams
auf Projekte ansetzt oder sie als
hochqualifizierte Arbeiter (Ingenieure)
verleiht.
Außerdem würde ich gerne wissen wie
lange die Projekte andauern und ob
sonst noch etwas positiv oder negativ
über Altran zu sagen ist.

Gruß adrien


  1. Anonym 09.01.09 15:36

    Hallo adrien

    erstmal: Die Antwort auf deine Frage würde mich auch interessieren!

    Nach meinen Infos ist Altran in D aus mehreren kleineren Engineering-(und/oder IT-)Dienstleistern zusammen gefasst worden. Die einzelnen Unternehmen (BERATA, Eurospace) arbeiten meinen Infos nach wie übliche Eng.-Dienstleister, wohl ein Großteil vor Ort, teils in Teams, teils in Kundenteam integriert.
    Die Antwort auf deine Frage wird wohl sein: "Nicht Consultant und nicht Leiharbeiter, sondern irgenwas dazwischen". Es werden ja z.T. stark technische Themen abgearbeitet (nicht etwa strategisch, daher kein typ. Consultant. Auch nicht Leiharbeiter, ich denke die Unternehmen haben sich Ihre Qualität herausgearbeitet. Die Art der Verträge beim Kunden würde ich auch gern wissen.

    VG
    tropis

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  2. adrien 09.01.09 20:04

    Vielen Dank tropis!

    Weisst du zufällig noch genaueres über
    den Tagesablauf ? Wird ausschließlich
    beim Kunden gearbeitet oder gibt es
    einen eigenen Schreibtisch (den Freitag
    für Orga und Team) ?

    Ich habe ausschließlich negative Kritik
    hier gefunden...

    http://discuss.joelonsoftware.com/default
    .asp?joel.3.188918.12





    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. Anonym 10.01.09 01:09

    Der Link ist ganz gut, wobei die Leute dort ja nicht gerade gut auf Altran zu sprechen sind..
    Meiner Einschätzung nach sind in D die Tochterunternehmen von Altan als Engineering Dienstleister einzustufen. Mittlerweile sind ja die ganzen Töchter in "Altran Technologies" gepackt.
    Von Berata (eine der Töchter) weiss ich dass (mind.) zweimal eine Ausgründung oder so stattfand und je ein paar Führungskräfte neue Firmen aufgebaut oder verstärkt haben, mit Kommentaren wie (frei zitiert) "wollen auf Arbeitsatmosphäre jetzt Wert legen" (War früher nicht gut??).
    Vielleicht wären ein paar Infos aus erster Hand aber nicht schlecht... Soll ja nicht enden mit 'ich kenn jemand, der kennt jemand, der kennt jemand, der wahrscheinlich gesagt hat'

    vg
    tropis

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  4. Anonym 10.01.09 10:52

    Nachtrag: Ich habe auch noch einen Link (dt.):

    http://www.unicum.de/community/uniforum/Karriere/29653-Altran-group-consulter-oder-engineeringdienstleister.html

    (ggf. die Leerzeichen etc. entfernen)

    vg
    tropis

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen