Wirtschaftsprüfung

chr... 11.01.04 20:08

Hallo squeaker,

ich möchte nach meinen FH-Studium ab Oktober, gerne in der Wirtschaftsprüfung bei einen der TOP5 Unternehmen anfangen. Hat jemand Erfahrungen, wie derzeitig die Chancen sind, als Prüfungsassistent dort Fuß zufassen? Welche Voraussetzungen brauche ich?

Beste Grüße,

Christian

  1. hen... 11.01.04 20:29

    um es mal kurz und bündig zu machen
    im Moment sehr bescheiden
    vielleicht sieht es im Oktober wieder besser aus
    der nächste offizielle Einstellungstermin ist auch wieder erst ab September/Oktober

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  2. chr... 11.01.04 20:35

    Danke für die schnelle Antwort! Klingt nicht sehr rosig! Hast Du vielleicht einen Tip, wie man sich geg. der WiPr wertvoller machen kann?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. trc... 11.01.04 21:50

    Welche Schwerpunkte hattest du denn im Studium? Hast du mehrere Praktika im Bereich WP gemacht? Notendurchschnitt gut, und zügig studiert sowie sehr gute Englisch Kenntnisse ?

    Wenn die erste Antwort Rechnungslegung und die zweite bis vierte Ja lautet, dann ist es zumindest noch im Bereich des möglichen.

    Ansonsten würde ich es als sehr unwahrscheinlich ansehen. Die Big4 haben momentan wirklich mehr als ausreichend Bewerbungen von einer stark steigenden Qualität. Auch die Gehaltsvorstellungen müssen stark nach unten korrigiert werden.

    Zudem sind da noch die ganzen ehemaligen Praktikanten die natürlich bevorzugt rekrutiert werden, aber selbst davon wird nur ein geringer Teil eingestellt, teilweise besteht sogar Einstellungstopp. Nicht verwunderlich wenn du dir mal die Umsätze in 2002 anschaust.

    Wenn dich dieser Bereich wirklich interessiert solltest du dann wohl eher auf mittlere regionale Gesellschaften ausweichen. Aber auch dort kann es schwer werden, denn dort werden früher oder später all diejenigen auftreffen die bei den Big4 zwar Praktikum gemacht haben, aber nicht eingestellt wurden.

    Du musst aber sehen, wenn du dort anfängst bist zu zwar nicht bei den DAX Unternehmen, hast aber wesentlich mehr Verantwortung. Und die Zukunftsaussichten nach dem WP Abschluss sind natürlich verlockend. Gerade wenn man bei kleineren Gesellschaften ist, ist der Weg zum Partner natürlich leichter.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen