Einstiegsgehalt bei einer führenden IT-/Technologie-Beratung?

Anonym 27.09.14 23:05

Hallo Gemeinde,

dass die Einstiegsgehälter von verschiedenen Faktoren abhängen, habe ich soweit verstanden. Allerdings ist meine Situation etwas spezieller.

Zu meinem Hintergrund:
- Duales Studium (Business Administration mit Schwerpunkt Financial Services - B.A.) bei einem Finanzdienstleistungskonzern
- Kaufmännische Ausbildung (Versicherungen und Finanzen) + Zusatzqualifikationen
- 6 "Praktika" in verschiedenen Unternehmensabteilungen
- Auslandsaufenthalt
- Note Studium: 1,7
- Note Ausbildung: 1,6

Das Unternehmen ist eine führende IT-/Technologie-Beratung (100K Mitarbeiter, traumhafte Umsätze usw.). Ich habe mich für eine Einstiegsposition im Bereich Financial Services beworben (Prozess-/Strategie-Beratung).

Kann mir jemand beantworten welches Gehalt unter den genannten Voraussetzungen realistisch ist?

greetz

  1. Anonym 30.09.14 11:41

    Dann frage ich nochmal ganz konrekt. Sind 48.000,00 Euro Brutto-Jahresgehalt angemessen oder unrealistisch?

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  2. Squ... 29.09.14 21:00

    Hallo Anonym 1,

    ich war mal bei einem get togehter einer führenden IT-/Technologie-Beratung, die zahlen die ich da gehört habe waren leider sehr enttäuschend.. 40k + etwas bonus so das man ca. auf 43-45k kommt...
    der Bereich war jedoch nicht financial services sondern automotive (so weit ich weiß)... aber halt auch in der Prozess-/Strategie-Beratung.
    Die Gehälter von 50k und up werden meiner Erfahrung nach nur bei den "richtigen" Strategieberatungen (BCG,MCKinsey) bezahlt...
    Ähnliches sagt auch dieser Atrikel: http://www.squeaker.net/de/Karriere/Branchen/Consulting-Unternehmensberatung/Karriere/Gehalt

    Liebe Grüße
    Daniel

    Antworten Melden
    (5/5)   2 Votes
  3. Tho... 28.09.14 18:24

    Hallo Anonym 1,

    um dir eine Antwort geben zu können müsstest du schon etwas konkreter bei der Bezeichung deiner Einstigesposition werden.


    Gruß

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  4. Anonym 28.09.14 19:59

    Hallo Herr Romming,

    Hilft die Bezeichnung "Junior Consultant Financial Services" weiter? Mir jedenfalls nicht. Ich habe mit dieser Bezeichnung Angaben von 40K - 60K € gefunden.

    greetz

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  5. Anonym 30.09.14 15:19

    Hi Anonym 1,

    bei einem Einstieg als Junior mit BA solltest du dich bei einer IT Beratung (auch bei DER Großen, von der wir wahrscheinlich sprechen) eher auf 40 als 50 einstellen.
    Dazu habe ich hier auch schon ein paar Berichte gelesen. Von ner Kommilitonin weiß ich, dass der Verhandlungsspielraum gering ist.
    Wenn du in den Bereich IT für FS gehst (oder mit dem Gedanken spielst), wie siehts dann mit dem direkten Einstieg bei ner FS-Beratung wie z.B. Capco aus. Oliver Wyman hat da auch nen starken Fokus?! Da sollten die Gehälte höher liegen.

    Viel Erfolg

    Antworten Melden
    (5/5)   2 Votes
  6. Tho... 29.09.14 09:30

    Hallo Anonym 1,
    Da muss ich sagen, dass ich in etwa auch diese Summe genannt hätte. Es kommt hier darauf an bei welcher Beratung du einsteigen willst; du hast ja schon einen fachlichen Background und einen Bachelor ihn dem Bereich. Ich würde da in den Bereich 40 bis 50k € gehen. Das ist als Einstieg realistisch; solltest du dann mehr bekommen würde es mich für dich freuen:-)

    Antworten Melden
    (5/5)   2 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen