Abbhilfe bei "Überarbeitung"?

Sunny23 11.07.02 19:50

Mal ein weniger brisantes Thema, was tut ihr wenn ihr Total Abgespannt und Müde nach Hause kommt?
Was hilft bei zuviel Stress? habt ihr ein paar gute Ideen, bei denen man gut abschalten und sich erholen kann?
Oder Ideen wohin man übers Weekend verreisen kann?

Viele Grüsse *S

  1. dos... 11.07.02 20:23

    Ein gutes Buch nehmen, etwas spazieren gehen oder einfach nur auf dem Sofa relaxen. Ansonsten mit Freunden treffen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  2. Sunny23 11.07.02 20:40

    gute idee. ich lese auch recht viel und gern. kennst du ein gutes Buch zum weiterempfehlen?

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  3. dos... 11.07.02 21:21

    Ich lese zur Zeit das Buch von Douglas Coupland Generation X, wurde übrigens auch im Forum Literatur, Bildung und Wissen vorgestellt. Die Buchbesprechung habe ich aber schon vorher bei SWR3 gehört. Ansonsten kann ich dir auch von Douglas Adams Per Anhalter durch die Galaxis empfehlen.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  4. Glo... 12.07.02 10:48

    Interessante Bücher die Du da gerade in verschlingst ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  5. Anonym 11.07.02 22:45

    Sport ist super! Zum Lesen empfehle ich eher etwas anderes: Herman Hesse zum Beispiel wegen der sprachlichen Brillianz.

    Auch nicht schlecht: Mit ein paar Freunden relaxen, einen trinken und viel, viel lachen...

    Bin auch viel im Stress im Moment, daher fühle ich mit. Abends (so wie jetzt) höre ich mir noch beruhigende / gute Musik an, surfe im squeaker.net (sollte man ruhig mehrmals täglich machen...) und beantworte e-mails.

    Musik:
    Für Anfänger: Cafe del Mar, Kruder & Dorfmeister, Faithless
    Fortgeschrittene: Nightmares on Wax, Llorca, Victer Duplaix, Yonderboy, Terranova, Buddha Bar
    Profis: Björn Torske (läuft gerade), DJ Shadow, Red Snapper, Royksopp, gybe!, Wagonchrist

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  6. Anonym 12.07.02 01:22

    achja, Sex soll noch super sein - leider nicht so ubiquitär wie Musik und Bücher
    :-)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  7. runaway 11.07.02 23:23

    Abends die tageszeitung lesen bei einer guten Tasse Kaffee (mein Favorit: türk. Mokka) oder Tee. Entspannt ungemein! Wenn du gute (saugute) Freunde/innen hast, stundenlang telefonieren (quatschen, quatschen, quatschen..non stop...). Oder bei squeaker.net die Beiträge, die sich im Laufe des Tages angesammelt haben, lesen+beantworten. Hilft immer..;-)
    Gute Literatur: siehe bitte auch die Empfehlungen bei squeaker.net, sind wirklich gut!
    Das Fernsehprogramm ist hin und wieder auch nicht von schlechten Eltern.
    ansonsten: naja..

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  8. Glo... 12.07.02 10:50

    Ja, die Literaturecke WAR hier wirklich gut - für jeden Geschmack etwas dabei - doch leider gibt es keine Updates mehr und die squeaker Redaktion reagiert nicht wirklich auf meine endlosen Fragen nach neuen Büchern ;-(

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  9. PMe... 12.07.02 09:56

    also am besten entspanne ich mich in
    einem park oder sonstigem grün (: auf
    den boden legen, wolken anstarren, nach
    wolkenbildern suchen etc. ist allerdings
    nicht bei schlechtem wetter und im
    winter möglich... dagegen hilft sich
    ein ruhiges eckchen zu hause zu suchen
    und den gedanken freien lauf zu lassen.
    bei guter musik... autogenes Training
    ist auch zu empfehlen - danach fühlt man
    sich wie neu geboren!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  10. Glo... 12.07.02 10:53

    Tips zum Entspannenn sind sicherlich laute Musik, 20 min Nickerchen und dann laufen gehen im Park oder anderen Sport treiben; danach eine schöne Dusche ... und ab in die Falle - oder auch mal seien Gedanken zu Papier bringen ... sich mit neuen Themen beschäftigen, zB neue Sportart, Politik oder Soziologie ;-) Ansonsten ein Gleichgewicht zwischen weggehen und auch mal alleine sein - denke DAS bekommen die wenigsten hin!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  11. Glo... 12.07.02 11:00

    Naja, übers WE verreisen - willst Du in D bleiben oder Europa erkunden???

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  12. Che... 12.07.02 16:28

    Bier!
    (aber nicht zuviel sonst ist man am naechsten Tag noch schlimmer dran ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  13. Anonym 12.07.02 16:56

    nach 8-10 h in den Computer starren brauche ich meine 3-8 km lange Jogging Tour...entweder alleine zum Nachdenken und Philosophieren oder mit Freunden zum lockeren Rennen und Quatschen

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  14. runaway 14.07.02 23:26

    3-8 km..hört sich nach einer guten Lunge an..aber das mit dem Nachdenken+Philosophieren klappt ungemein gut, kann ich nur BESTätigen; auch wenn ich meist nach 4-5 km genug habe..

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  15. Lan... 15.07.02 14:10

    Die Musiktips von Stefan waren echt nicht schlecht. Ich für meinen Teil lege ein paar entspannte Platten auf, trinke mit lieben Leuten Kaffee, dabei sollte man sich am besten den Nacken massieren lassen, von wem, das bleibt euch überlassen...:)
    In diesem Sinne...

    P.S.: Mein Musiktip: Jaffa-Elevator

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  16. Sunny23 15.07.02 19:13

    Leute, ihr seid die besten! Vielen Dank für soviele gute tipps! :)

    An Global Player: wenn, dann in D übers we verreisen.. Viele liebe Grüsse *S

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  17. cha... 28.08.02 11:06

    nix ist entspannender als ein schönes heisses bad (leider nicht sehr wassersparend) und dazu ne drei ??? kassette, dass ist wie urlaub.
    für ne kurzreise kann ich nord- und ostsee oder eins unserer schonen mittelgebirge empfehlen, je nach demm, wo du schneler hinkommst, denn ein langer anreisewegweg führt nur zu mehr stress.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  18. You... 18.09.02 12:04

    Ich arbeite den ganzen Tag rein geistig. Ich bin in der Ausbildung zum Programierer. Abends ist man dan fix und alle, aber nicht körperlich. Körperliche Erschöpfung ist sehr viel angenehmer als geistige. Du bist einfach alle und hundemüde, bekommst einen Muskelkater und wenn du dich hinlegst kannst du auch gleich schlafen. So ist das bei mir nicht. Ich kann alles tun, nur nicht schlafen. Mein Gehirn arbeitet den ganzen Tag und abends fällt dadurch das Abschalten sehr schwer. Also mache ich Sport bis zum Abwinken. Dann bin ich in beiden Bereichen groggy, physisch und psychisch. Nur beim Sport kann ich entspannen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen