Film ab!!!!

runaway 04.04.02 23:23

Also, es ist an der Zeit von Engeln, Tod, Universum, Schröder, Stoiber, Jerusalem und vielleicht auch "Herzchen" abzukommen. Zurück zu den wirklichen schönen Dingen im Leben.
Welche sind deine "Lieblings"filme? Welcher Film hat bei dir einen "Wendepunkt im Leben" ausgelöst (na gut, zu weit gegriffen, dafür, daß es nur ca. 90Min. sind), welcher bedenklich gemacht, welcher zum kaputtlachen gebracht??

Ich hoffe auf ein mindestens so reges Forum wie die "Herzchen"-Kampagne?

Das Thema dient nicht zuletzt dafür, um dem Literatur-Forum Aufschwung zu geben.

  1. Jan... 13.05.02 15:52

    Liebe ~chenille~,

    keineswegs mache ich mich über Dich lustig, es war nur eine Frage verbunden mit einer Feststellung, die auch so gemeint war. :-)

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  2. chenille 13.05.02 17:05

    Na dann bin ich ja beruhigt, Jan. War schon kurz davor dir eine Kündigung zu schicken ;-) werde sie aber augenblicklich wieder zurückziehen. - Da kommt mir aber eine Idee, wie du es wieder gutmachen könntest: Solltest du oder irgendein andere(r) squeaker/in zufälligerweise in Erfahrung bringen können, wo der Original-Film aus den 70ern erhältlich ist, bin ich bereit, dir noch einmal zu vergeben...

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  3. Jan... 14.05.02 15:16

    mit Verführung, Schmecheleien werdet Ihr sie ködern können, nicht mit Drohungen. ;-)
    *niedlichgrins*

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  4. Jan... 14.05.02 15:16

    mit Verführung, Schmeicheleien werdet Ihr sie ködern können, nicht mit Drohungen. ;-)
    *niedlichgrins*

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  5. runaway 13.05.02 16:49

    puuh..du mußt diesen Film ja wirklich lieben! Aber hast schon recht mit der Kanalvielfalt von heute und der Kanalarmut von damals. Du, ich erinnere mich noch an die ersten Folgen von "Drei Engel für Charly". Die drei - naja zumindest zwei von den dreien - waren meine ersten Schönheitsidole; nach U. aus dem Kindergarten und O. aus der Grundschulklasse 1.
    Was heute im Fernsehen auch immer seltener läuft, sind die (Unterhaltungs-)Filme mit den ehem. Größen Hollywoods wie Liz Taylor, Rock Hudson, Paul Newman, Sophia Loren, Gregory Peck, Cary Grant, Audrew Hephurn, Doris Day etc...die Filme sind wirklich herrlich!!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  6. chenille 13.05.02 17:13

    oh jaaa, und wie ich diesen Film liebe (lief glaube ich als 2-oder 3-Teiler damals!!

    "3 Engel für Charly" durfte ich mir als Kind leider nicht sehen und jetzt, wo ich es könnte, hab ich natürl. kein Interesse mehr. C'est la vie!

    Mit den Spielfilmen gebe ich dir ebenfalls recht: Sollten wirklich mehr davon ausgestrahlt werden, statt permanent diese unqualitativen Filme ins Programm aufzunehmen. - Auf ARTE, mdr und dergleichen hat man hin und wieder Gelegenheit, sich solche Klassiker zu Gemüte zu führen, zum Teil sogar im Originalton ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  7. chenille 21.05.02 14:15

    ....runnyyy.... der liebe Gott hat meine Gebete erhört:

    Gestern als ich so durch die Kanäle gezappt bin, bin ich beinahe vor Freude und Überraschung erstarrt: Sie haben doch wirklich und wahrhaftig endlich 'meinen' Sandokan nach gut 2Jahrzehnten wieder ausgestrahlt und ich hatte das Glück es zu sehen. JUHUUU. Wurde auch mal Zeit.

    ....wollte eigentlich nur meine Freude mit jmd. teilen und weil ich dich unentwegt damit 'genervt' habe, bist du mir als erster eingefallen....

    ...eine sich noch immer freuende chenille ;.)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  8. Chrissie 08.05.02 15:41

    Mulholland Drive ist einer der besten Filme, die ich je gesehen habe. Ich war absolut hypnotisiert, als ich aus dem Kino kam. Und A Beatiful Mind war auch ein super Film.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  9. Mona 13.05.02 10:21

    Wer von euch hat schon "In the bedroom" gesehen?
    Der Film hat ja völlig unterschiedliche Kritiken bekommen. Wie fandet ihr ihn? Ich persönlich fand ihn von den Bildern ganz schön und interessant, ABER er war wirklich langatmig und irgendwie fehlte der Spannungsbogen...

    Wie seht ihr das?

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  10. Pin... 13.05.02 23:54

    Also "Trainspotting" ist auch cool, und ich hab jetzt Blade 2 gesehn und sag nur geil Blutig, aber auch Kate und Leapold ist auch niedlich,)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  11. chenille 14.05.02 11:29

    hallo pinocchio,

    ...wie kommst du eigtl. auf den nick? bist du etwa auch ein leidenschaftlicher lügner wie dein namensgeber?...

    Wollte von dir nur wissen, was du an Blut so "geil" findest?

    ~chenille~

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  12. Pin... 13.05.02 23:54

    Also "Trainspotting" ist auch cool, und ich hab jetzt Blade 2 gesehn und sag nur geil Blutig, aber auch Kate und Leapold ist auch niedlich,)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  13. Mona 14.05.02 12:50

    @ Pinocchio:
    Du kannst den Film "Kate&Leopold" als Mann weiterempfehlen? Oder muss ich befürchten,dass der Mann neben mir sonst einschläft? ;-)
    Niedlich? wie zu verstehen? ;-)))

    Na,auf Blade 2 kann ich gut verzichtet..genau, wie mir sschon die Vorschau von Spiderman gereicht hat...

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  14. Pin... 15.05.02 22:20

    Also entschede dich bei blade schläft dir keiner einer, das steht fest, aber da bist du ja am streiken;)
    Nein ich fan´d ihn witztig, dass einzige was stört waren die kommentare der Damen so muß ein mann sein;)
    also ich muß nicht unbedingt lernen einen Brief zu schreiben um S.. zu bekommen;)
    Und wenn ich jedes mal vom Tisch mich erhebe weil gnädiges Fräulein pinkeln muß werde ich doch ausglacht,
    Aber sonst echt klasse;))
    Und Spidermann soll ja geil sein, aber gut ich schau ihn mir an, aber erstmal Episode 2;)

    Bei der ersten bin ich eingschlafen;)












































































































































    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  15. Pin... 15.05.02 22:20

    Sorry da ist mir aber was passiert;)))

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  16. Glo... 16.05.02 11:35

    Ach, so ein Brief schreiben kann schon was nettes sein und mit dem Aufstehen - naja, kommt drauf an auf was für Damen Du stehst - macht sich schon in gewissen Kreisen gut!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  17. Mona 16.05.02 13:36

    @GP
    ja, Briefe sind immer gut..vor allem im virtuellen Zeitalter...
    Und wie war das nun mit dem Aufstehen?Bei welchen Kreisen von Damen denn? ;-)
    So,die Damen ab 50... ??? ;-)

    @Pinocchio
    viel spass bei den Filmen!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  18. Pin... 18.05.02 19:47

    Also erst ma nix gegen Briefe schreiben;)
    Zweitens keine Ahnung was es mit denn Aufstehen auf sich hat?;)
    Drittens nichts gegen Frauen ab 50, die haben es immerhin geschafft, das die Frauen von heute die emanzipation wieder kaputt machen können;)
    Viertens mit Kreisen weiß ich auch nicht das es sehr negativ klingt und da ich bei squeaker nur nette Damen kenne, wundert es mich was mit kreisen gemeint ist;)

    @und danke die Filme die ich mir anschaue machen immer Spaß zumindest für die Leute die dabei sind;)(vielfaxenmach)

    So dann auch eine nette Film nacht;)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  19. cpo... 14.05.02 15:42

    Für ein absolutes Muß sind auch die Filme rund um die Person: "Der Graf von Monte Christo"

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  20. Jan... 14.05.02 18:43

    Das Buch ist echt klasse!!
    Die neueste Verfilmung, eigentlich sollte man nur von dem PersonenRaub sprechen, "Montecristo" IST ECHT ZUM ......

    Ich habe mich so geärgert, das Buch so toll, der Reg. so tollwütig; das Buch mit so vielen psychologischen PersonenBeschreibung, ein Thema ernst diskutierend und doch so spannend, der Film so billig, so verfälschend, so unrealistisch (exemplarisch ist wohl die Szene, wo der Edmund Dantes in Kerker ist und englisch auf der Wand schreibt; dann können wir gleich bei PharaonenFilmen die BildchenSprache mit US-Comix darstellen, wäre bestimmt lustig und die Amis glauben es aufs Wort ;-) *einbißchensaueraufdenReg.sei*

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  21. cpo... 14.05.02 19:11

    Den neusten Film kenne ich noch gar nicht. Aber es gab schon ein paar gute Verfilmungen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  22. Pin... 15.05.02 22:15

    Also der neue Soll gar nicht so schlecht sein und das kommt aus einer guten quelle;))

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  23. runaway 16.05.02 13:09

    Jetzt fällt mir noch ein guter Film ein. "Planet der Affen" (I) mit Charlton Heston. Ich fand diesen Film ihrer Idee willen sehr gut, nicht zuletzt auch wg. Charlton Heston. Am besten finde ich die Stelle, wo er merkt, daß er doch auf der Erde ist (an den Reststücken der Lady of Liberty) und lauthals herausschreit "Ihr Wahnsinnigen!".

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  24. Jan... 16.05.02 22:47

    Ich habe mir diesen Film während eines Fluges angeschaut und gerade die letzten 5 Minuten nicht gesehen, also wie war es noch einmal: er verabschiedet sich von den Affen und fliegt wieder zurück und dann ??? DANKE :-)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  25. runaway 17.05.02 07:38

    Also er verabschiedet sich von den Affen und reitet Richtung Norden, bzw. Boston.(Ob die Celtics dann noch spielten!?;-)
    Die Frau, die er im Käfig für Menschen kennengelernt hatte, nimmt er mit. Die Affen kommen überein, das Geheimnis über die Vergangenheit der Menschen weiter zu behüten und diese nach wie vor als gefährliche Wilde zu behandeln.

    Dann gibt's da noch weitere Episoden, wo diese Phatasien in aller Breite ausgespinnt werden. Aber wirklich gut fand ich nur die erste; mit Ausnahme der Tatsache, daß die Hauptdarstellerin nichts taugte. Eigentlich mußte sie ja nicht viel sagen(sie durfte als gefährliche Wilde ohnehin nicht reden), aber selbst darin scheiterte sie. Die Rolle wäre mit Jane Fonda, Farrah Fawcett oder Faye Dunaway besser besetzt gewesen. ;-))

    Und aus den weiteren Episoden hätte man mehr machen können. z.B.: Die beiden heiraten, haben viele Kinder, lernen andere Menschen kennen, werden eine technisch fortgeschrittene und zivilisierte Gemeinde. Bewaffen sich und überrumpeln die Affen; das wäre doch ein happy-end gewesen oder!? ...und ganz am Ende würde Charlton die Faye (oder auch Farrah, oder auch Jane, oder meinetwegen auch alle) umarmen und auf den atlantischen Ozean blickend sagen wie glücklich sie doch gelebt haben. Schließlich hieße der Planet dann wieder Planet der Menschen.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen