Pflichtliteratur für BWL Studenten

Anonym 12.04.05 15:53

Vor meinem Studium möchte ich mich schon ein bisschen in die Materie einlesen und mir einen gewissen Überblick verschaffen, was auf mich zukommen wird.

Könnte ihr mir Buchtitel nennen auf die ich als BWL Student nicht verzichten darf. Interessiere mich sowohl für deutsche als auch englische Bücher.
Beim stöbern habe ich schon folgendes Buch gefundne:

Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
von Günter Wöhe, Ulrich Döring

Habt ihr Erfahrungen mit diesem Buch und weiteren Titeln. Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

MfG

Henne

  1. cometh 12.04.05 19:22

    Wenn du schon weisst, wo du mal studieren wirst, dann würde ich mir auf jeden Fall eine Literaturliste der Kurse für den Studienbeginn besorgen und mich gezielt vorbereiten. Das Lesen von allgemeiner Literatur ist zwar ganz nett, bringt dir im Endeffekt aber nicht mehr als erstgenannte Strategie.

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  2. Mucha 12.04.05 22:35

    Ich studiere zwar kein BWL und kann dir daher auch keine Buchtips geben, aber den Wöhe hab ich hier auch zu Hause. Meiner Meinung nach ein super Buch, aber zum einfachen lesen meiner Meinung nach zu trocken.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  3. Anonym 13.04.05 16:32

    Leider weiß ich noch nicht wo ich mein Studium beginnen werde, somit werde ich mich zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht gezielt auf das Lernmaterial vorbereiten können.

    Aber mal davon abgesehen müsst ihr als BWL-Studenten oder Wirtschaftsinteressierte doch in eurer Sammlung ein Buch haben, das man ohne weiteres empfehlen kann.

    CU

    Henne

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  4. cometh 14.04.05 00:51

    Wöhe ist sehr trocken. Mankiw "Grundlagen der VWL" ist ganz interessant. Ansonsten Varian "Mikroökonomie". VWL war bislang das Interessanteste am BWL Studium. Bis auf Finanzwirtschaft und Banken ist BWL ziemlicher Mist.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  5. Andreas10 25.05.06 17:49

    Zum Einstieg sicher sehr gut geeignet:

    http://www.Amazon.de/exec/obidos/ASIN/3791092421/qid=1148572115/sr=8-2/ref=sr_8_xs_ap_i2_xgl/303-1675765-4266658

    EisenfüHR war früher BWL Prof in Köln.
    Grüße

    A

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  6. Andreas10 25.05.06 18:41

    Zum Einstieg sicher sehr gut geeignet:

    http://www.Amazon.de/exec/obidos/ASIN/3791092421/qid=1148572115/sr=8-2/ref=sr_8_xs_ap_i2_xgl/303-1675765-4266658

    EisenfüHR war früher BWL Prof in Köln.
    Grüße

    A

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen