Radio Köln...

runaway 12.07.02 15:19

liebe squeaker,
ich weiß ja nicht wie das mit euch ist, aber ich höre beim Autofahren gerne Radio...naja, und wenn man in Köln lebt, hört man halt Radio Köln...soweit sogut...
nun zu dem Problem, welches mich seit längerer Zeit beschäftigt: Nachrichten und Musik- da ist nichts gegen einzuwenden. Mir geht es um die Werbung. Und zwar kommt in einer Regelmäßigkeit von ca. 20 Min. eine fünfminütige Werbepause. Da Werbung sicherlich notwendig ist (für wasweißichwas), werde ich zu der Intensität auch keine Worte verlieren.
Aber der Inhalt der Werbung ist eine einzige Zumutung!
Meist setzt die Werbung unmittelbar nach der Musik ein...es geht ein einziges Gestöhne los, daß man denken könnte, die Straße längst verlassen zu haben und durch einen kuriosen Unfall in dem Schlafzimmer eines frischliierten Paares gelandet zu sein. Wie sich nacher herausstellt, handelt es sich um ein Produkt, welches im realen Leben mit dem vorhergehenden Gestöhne wenig zu tun haben dürfte, z.B. Weichspüler, Auto, Bausparvertrag etc. Auch die nachfolgenden Werbespots fallen durch ihre zweideutige Sprache mit ebenfalls einem zweideutigen Tonfall auf, wo das "stecken", "ich will doch nur einmal", "lass es uns bitte machen" nicht genug betont werden kann.
Mir ist sicherlich klar, daß eine nicht unbreite Masse unter den Komsumenten die Assoziierung mit Sex braucht, um einen Bausparvertrag abzuschließen oder sich ein neues Auto zu kaufen oder aber auch Weichspüler für die Wäsche zu verwenden..aber muss nicht auch jene Masse berücksichtigt werden, die etwas mehr Geist bei der Vermarktung von Produkten erwartet?? Was denken sich die Werbeagenturen eigentlich bei dieser Art der "Kreativität"? Für wie blöd werden Konsumenten gehalten?

Was denkt Ihr?

gruss, run

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen