Unterföhring

andee 28.02.06 12:15

Hallo!

Ich werde mich bei einigen Medienunternehmen in Unterföhring Bewerben und würde gerne wissen, wie groß die Distanz München-Unterföhring ist. Wäre es sinnvoll sich in München eine Bleibe zu suchen und dann jeden Tag zu pendeln? Oder ist der Weg zu weit?

Thx!

andee

  1. Totamec 28.02.06 16:51

    Was ein Routenplaner ist weißt du???

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  2. Anonym 01.03.06 12:32

    Hi,

    ich würde pendeln. Die Medienunternehmen in UF sind meines Wissens alle in der Nähe der Bahnstation.

    Stefan

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen