Ausländische Universität ohne Anwesenheitspflicht

Squeaker 1 18.11.14 12:01

Hallo,
ich bin möchte im Sommer ein Auslandssemester machen und bin gerade noch auf der Suche nach einer geeigneten Universität. Ich war schon immer jemand, der gerne selbstständig lernt und wenn ich schon im Ausland bin, will ich auch etwas herumreisen, statt nur im Hörsaal zu sitzen. Darum wäre es mir wichtig an einer Universität zu studieren, an der es keine Anwesenheitspflicht oder großartige Gruppenarbeiten während des Semesters gibt.
Bei uns an der Uni werden zum Beispiel alle Unterlagen ins Internet gestellt. Am Ende gibt es dann eine Klausur und es wird nur das gefragt, was in diesen Unterlagen steht.

So etwas suche ich auch im Ausland, vorzugsweise in Frankreich und Italien :)

Hat von euch jemand Erfahrungen mit so einer Uni gemacht?

Danke und viele Grüße

  1. Squ... 09.12.14 12:14

    Hallo Squeaker,

    Ich wollte mich erkundigen wie die Suche bei dir gelaufen ist? Hast du eine Uni und Kurse gefunden, die nach deinem wunsch aufgebaut waren?
    Ich habe an der Uni SA ein Jahr studiert. Da gab es auch Kurse zur Auswahl die lediglich online abgelaufen sind und wo man dann nur seine Assignments abgeben musste (selbstverständlich auch online). Prinzipiell musste man sowieso nur zu den Tutorien gehen, die Vorlesung an sich war keine Pflicht. Allerdings gab es bei den Tutorien oftmals Noten die in die Endnote eingeflossen sind. Hat man sich die Tutorien aber auf ein oder zwei Tage gelegt, hatte man den Rest der Woche frei :).

    Viele Grüße
    Florian

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  2. sha... 07.12.14 19:44

    Hallo Anonym 1,

    deine Einstellung kann ich sehr gut nachvollziehen, vor allem da das Studium im Ausland tendenziell immer etwas "verschulter" ist als in Deutschland. Der Grund, warum dir wahrscheinlich noch niemand auf diese Frage mit einer konkreten Universität geantwortet hat, ist, dass auch innerhalb einer Uni zwischen den Kursen/Dozenten immense Unterschiede bestehen. Daher würde ich mich an deiner Stelle erstmal für eine Uni entscheiden, die dich anspricht, und dann kannst du in deiner Kurswahl immer noch die Prüfungsform berücksichtigen.

    Cheers,
    Sebastian

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  3. Squeaker 1 08.12.14 21:49

    Hey Sebastian,

    danke für deine Antwort. Genau so hab ich es gemacht :)

    Gruß

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes
  4. Anonym 19.11.14 17:50

    Ich hab zwar keine Antwort auf deine Frage, aber ich mag deine Einstellung ;)

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen