Auslandspraktikum im Consulting

Zimmer 22.07.11 22:52

Hallo,

hat jemand Tipps, wie man leicht an ein Auslandspraktikum im Bereich Consulting kommt?

Kennt jemand auch kleinere Beratungen im Ausland, die ab und zu auch Praktikanten nehmen? (Ich stelle es mir da leichter vor dort einen Platz zu bekommen als bei den "Großen")

Vielen Dank

  1. sha... 19.10.14 10:58

    Hallo Anonym 1,

    Ausland ist natürlich ein sehr breites Feld, daher würde ich das für meine Antwort gern in 3 Teile gliedern. Wenn du dich für das Ausland innerhalb der EU (+Schweiz) interessierst, solltest du eigentlich die gleichen Chancen haben wie auch im Inland, d.h. hier würden auch die gleichen Unternehmen wie in Deutschland für dich in Frage kommen.
    Wenn du außerhalb der EU schaust wird es da schon ein wenig komplizierter. Grundsätzlich hat man als Deutscher schon mal den Vorteil, dass es tatsächlich auch global viele Länder gibt, die mit Deutschland Partnerschaftsabkommen haben, welche die Bürokratie bzgl. der Arbeitsgenehmigung deutlich vereinfachen. Ein gutes Beispiel hierfür ist Singapur, du wirst zwar ein konkretes Praktikumsangebot brauchen um eine Arbeitserlaubnis zu bekommen, jedoch behindern sich beide Vorgänge nicht gegenseitig.
    Das ist in USA schon anders, hier setzen die meisten Stellen voraus, dass du eine gültige Arbeitserlaubnis hast, welche du als Ausländer aber nur mit einem Jobangebot bekommst. Zusätzlich muss dir dein zukünftiger Arbeitgeber die Arbeitserlaubnis sponsoren, das sind glaube ich ca. 1000€, von dem ganzen bürokratischen Aufwand mal ganz abgesehen. Daher gibt es sehr sehr wenige Unternehmen die sich für einen Praktikanten dermaßen viel Arbeit machen und dementsprechend gering sind deine Chancen.

    Falls du in der Zwischenzeit ein Auslandspraktikum absolviert hast oder anderweitig Erfahrungen zu dem Thema gemacht hast, dann teile sie doch bitte mit uns.

    Beste Grüße
    Sebastian

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes
  2. Squ... 21.10.14 10:40

    Ich denke auch, dass die Arbeitsrechtsbestimmungen in Ländern wie China, Südostasien ganz andere sind als etwa in Australien. Wenn du bei einem international bekannten Unternehmen im Consulting Fuß fassen willst, sind die Unternehmensstruktur überwiegend gleich. Die einzigen Unterschiede liegen in der interkulturellen Kommunikation miteinander und diese kulturellen Differenzen würde ich gerade im Consulting nicht unterschätzen.

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes
  3. Squ... 21.10.14 10:40

    Doppelpost!

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen