Deutsches Notensystem

MaMatt 26.09.06 22:25

Also ich bin ziemlich enttäuscht, von der Auslese meiner tagelangen Sucherei bei Google, daher wähle ich hoffentlich den einfacheren und schnellsten Weg.

Könnte mir vielleicht jemand genau sagen wie das deutsche System im Englischen "übersetzt" wird.
Was für eine Abschlussnote ist nun mit:

first class degree = 1,*
upper second class degree 2:1 = *.*
lower second class degree 2:2 = *.*

Ich wär echt dankbar für infos, denn ich habe echt keine Ahnung wo ich noch suchen muss, dass einzige was mir blieb, wär wohl bei der Uni anzuklingeln, aber ich probiers erst ma hier.

  1. Bro... 27.09.06 11:44

    Denke, dass bei Wikipedia.com eine vernünftige Erklärung steht -oder?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  2. MaMatt 27.09.06 12:45

    wenn du das so siehst, dann kannst du ja schreiben was 1,7 in England sind.

    Welchen Suchbegriff hast du eingegeben?
    ich kann nicht viel mit der Aussage 70% = sehr gut anfangen ist 1,7 über 70% also sehr gut oder eher gut, darunter??

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  3. bilbo5 27.09.06 14:02

    Wenn Du schon so weit bist, wirds du doch wohl gemerkt haben, dass du das nie umrechnen kannst.
    Wie wärs denn einfach mit anrufen?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  4. feb... 27.09.06 14:28

    ganz schnell,

    oftmals sind die Noten nicht direkt uebesetzbar, weil einfach die systeme zu unterschiedlich sind... (und eine Angabe - wenn verlangt - wird meist nicht gleich gelesen, wie bei eines englaenders z.b.)

    du kannst dir aber mal anschauen, wie deutsche bachelorstudiengaenge die sache handhaben: in bayreuth (p&e) gilt z.b. ein abschluss mit einer Note von 1,5 und besser als 1st class (bzw. auszeichnung) und alles bis 2,5 als upper second (gut)...

    ich wuerde sagen, mach dich deswegen nicht verrueckt...

    timtam,
    philippo

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  5. MBA_05 27.09.06 14:58

    Ich verstehe auch nicht, warum das so wichtig sein soll.

    Die meisten Master-studiengaenge verlangen Minimum 2 (I), d.h. second class upper level, d.h. so wie dein deutscher Schnitt von 1,7.

    Nur fuer manche PhD's benoetigt man First Class oder Distinction, aber laengst nicht fuer alle.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  6. MaMatt 27.09.06 15:52

    Danke für die Antworten, haben mir weitergeholfen ! Kann jetzt beruhigter an die Sache rangehen.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  7. Bro... 27.09.06 19:33

    Schon eigenartig wie sich die Notenskalen von Uni zu Uni (oder FH) unterscheiden: Mit einer 1,7 im Vordiplom oder im Bsc-Zeugnis gehört man bspw. in Münster zu den besten 3 (=oberen 2 %), in Witten/Herdecke dagegen entspricht dies fast schon der Durchschnittsnote in BWL. Aus diesem Grund würde ich auch nie nach Köln oder Münster gehen -dort ist es einfach einTick zu krass, und anerkannt wird diese Notendiskrepanz nur von wenigen Firmen. Da lobe ich mir meine FH: Durchnittsdiplomnote: 1,6!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  8. MaMatt 27.09.06 19:49

    Ja da stimm ich dir zu.
    Dies trifft aber auch dann nur zu wenn du ins Ausland gehst um zu arbeiten, da die den unterschied zwischen Münster und z.B frankfurt oder so, nicht kennen, oder nur extrem geringfügig.
    Wenn du jedoch in Deutschland arbeiten willst dann wissen PwC , KPMG & Co. (german office) was Münster zu bieten hat !

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  9. Kristata 01.10.06 21:21

    Ich denke es ist Bullsh.t, was du schreibst - die besten 3 Muensteraner BWLer im Master 2004 hatten 1.3 oder besser, warum sollte im Bachelor oder Vordiplom eine 1.7 die beste Note sein?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  10. abc... 10.10.06 11:50

    Man kann Äpfel mit Birnen nicht vergleichen. Daher anbei aus eigener Erfahrung eine Notenerklärung einer führenden englischen Business School:

    "Explanation of marks at Masters level:
    70%+x = an excellent performance (distinction)
    50-69% = a solid to very good performance (pass)
    below 50% = standard not met (fail)"

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  11. nairolf 29.11.06 13:56

    die umrechnung mit
    first class = 1,5 oder besser
    upper second = 2,5 oder besser
    ist richtig.
    siehe auch die website der London metropolitan university, der größten Uni englands. die haben detaillierte angaben über umrechnungen sämtlicher länder.
    weiß leider nicht mehr den genauen pfad, aber das wirst du da schon finden, zwecks BESTätigung...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  12. nisodu 06.05.07 23:25

    um auf dem boden der tatsachen zu bleiben - eine 1st ist auf keinem fall 1,5 oder besser.
    ich studier in england und drei von meinen 5 lehrstühlen vergeben 70% als höchstnote. wenn der schnitt sau schlecht ist und man hier mal anheben musst damit die Uni den lehrstuhl steinigt, dann hab ich schon mal eine 72% erhalten.

    Nur in Mathe oder Statistik kann man theorethisch auf 100% kommen. . .

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen