UCSD Auslandssemester als Ausgleich...

squeak09 30.11.09 16:27

Hi, ich studiere Wiwi an einer FH und habe vor ein Auslandssemester zu machen.

Denkt Ihr, dass ein Auslandssemester mir dabei hilft, die Tatsache "FH-Student" und nicht "Uni-Student" zu glätten und mithalten zu können?

Was haltet Ihr von der UCSD bzw. Rady School of Management? Wie ist der Bekanntheitsgrad/ Reputation?

Mir ist bewusst, dass die Anforderungen an Studenten erheblich gestiegen sind und das ein Auslandssemester beinahe schon ein Muss geworden ist.

Ich strebe eine Stelle im Investment Banking an und habe auch schon ein Praktikum in einer Bank gemacht.

Wie stehen meine Chancen?

Vielen Dank für Eure Meinungen und Ratschläge im Voraus.

  1. Pyr... 16.12.09 01:13

    Moin,
    ich habe selbst ein quarter (3 Monate) an der UCSD verbracht und hatte 2 meiner 3 Kurse an der Rady. Die Rady ist relativ neu, der Ruf wird deshalb wahrscheinlich eher mau sein. Sie ist jedoch deutlich besser ausgestattet als die übrigen Gebäude der UCSD.
    Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass sich die guten Rankingergebnisse der UCSD aufgrund von exzellenten Leistungen in naturwissenschaftlichen, forschungslastigen Studienrichtungen gebildet haben und nicht aufgrund von hoher Wiwikompetenz. Die Rady soll jedoch noch weiterentwickelt werden und beide Kurse waren interessant, einer recht umfangreich, aber trotzdem nicht mit unseren Kursen zu vergleichen.
    Wenn es unbedingt SD sein soll würde ich mir an deiner Stelle lieber die SDSU ansehen, die sind sowohl für ihre MGMT-Studiengänge als auch für ihre komasaufenden Studenten (http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,597959,00.html) bekannt.
    Either way brauchst du deinen Reisepass zum Bier kaufen und alle Bars und Clubs schließen um 1 Uhr nachts. Unter 21 würd ichs mir schwer überlegen :D

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen