Zurich Elite Business School??

lap... 17.02.06 00:54

Habe mich vor kurzem auf eine Ausschreibung der Zurich Elite Business School beworben. Dabei ging es um ein Stipendium für eine Teilnahme an deren International Management Program. Lt. Infos von der ZEBS HP handelt es sich dabei um ein 18monatiges MBA Programm, dessen Gebühren durch Unternehmen gedeckt werden, für die die Studenten Consulting Projekte durchführen. weiters wird ein Stipendium für den lebensunterhalt gewährt. Googelt man die Schule kommen relativ wenig Ergebnisse dabei raus, ausserdem klingt alles fast "zu gut um wahr zu sein", hat schon mal jemand was von der Schule oder dem Programm gehört?

  1. ale... 17.02.06 01:12

    hi,
    noch nix davon gehoert. Also, ich würde das ganze vergessen. Es gibt einige "schwarze Schafe" auf dem Markt. Aber für ein MBA in der Suisse, würde mich IMD empfehlen.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  2. mkr... 05.05.06 18:31

    Hi Leute,

    ich wurde in den letzen Wochen von der ZEBS interviewt und habe mehrere Angebote für das IMP bekommen. Die Interviews waren nicht so ganz einfach; es wurden Fallstudien bearbeitet (wie man es von BCG, McKinsey etc. kennt). Ich habe die Möglichkeit zwischen mehreren renommierten Unternehmen wählen zu können und die Consulting Projects, die ich durchführen werde, finde ich spitze.

    Der Vertrag ist sehr fair. Am besten finde ich, dass - im Falle der Nichtannahme des Angebots des Unternehmens - nach Beendigung des Programms für mich keine Rückzahlungsverpflichtungen für den MBA entstehen. Dies ist nämlich in meinem jetzigen Unternehmen der Fall; ferner musste auch ein guter Freund von mir aus der Automobilbranche unter einer derartigen Verpflichtung „leiden“.
    Negativ ist allerdings, dass das Programm neu ist; d.h. nach Angaben der Verantwortlichen es somit ziemlich lange dauern wird, bis sich dieses etabliert und auch akkreditiert wird. Allerdings finde ich die internationale Besetzung der Dozenten und die Unis, an denen Sie lehren, sehr interessant. Letztendlich sind sowohl die Management- und Beraterpositionen als auch die Perspektiven, die ich durch das Programm berufsmäßig bekommen habe, einfach genial und das ist, was letztendlich für mich zählt. Und wenn man zusätzlich den MBA finanziert bekommt…

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen