Mehr Ethik im Studium?

Squ... 06.09.14 20:18

Liebe Squeaker,

in ganz Europa haben sich Wirtschaftwissenschafts Studenten für mehr Ethik im Studium ausgesprochen.
Sollte in den engen Studienplänen Platz für Ethik Vorlesungen geschaffen werden? Und kann nachhaltiges, verantwortungsvolles Denken und Handeln überhaupt in ein oder zwei Semestern vermittelt werden? Was haltet ihr davon?

Hier gehts zum Link des Artikels:
http://www.deutschlandfunk.de/wirtschaftswissenschaften-jungoekonomen-fordern-mehr-ethik.680.de.html?dram%3Aarticle_id=295233

  1. Squeaker 1 07.09.14 20:19

    Guten Abend,

    ein sehr interessantes und wichtiges Thema in der heutigen Zeit.

    Ich absolviere mein Master im Business Management an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. Dort wird im Rahmen des Masterstudiengangs Ethik Management angeboten.

    Um das Thema anzuschneiden reicht ein Semester aus, wenn denn diverse Themen von Gruppen bearbeitet und präsentiert werden.

    VG
    Ali Cengiz

    Antworten Melden
    (5/5)   2 Votes
  2. Squ... 08.09.14 22:26

    Hallo Ali,

    ich bin auch der Meinung, das das Thema sehr wichtig ist.

    Wir hatten in einem Semester auch Vorlesungen zum Thema Ethik. Leider hatte ich bei der Vorlesung das Gefühl, dass die Zeit von einem Semester, wirklich nur für ein kurzes Anschneiden von dem Thema Ethik reicht.

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  3. Anonym 09.09.14 10:55

    An der WHU z.B. werden doch seit diesem (letzten?!) Jahr obligatorische Ethik-Kurse für die Master "angeboten".
    Die Frage die sich mir stellt ist aber ob diese Kurse helfen das Bewusstsein für das Thema zu schärfen oder ob nicht ethische business practices in die regulären Kurse eingewoben werden mussen. Und das weniger über das curriculum sondern die Kultur der Bildungsstätte selber.
    Und ich denke dass besonders zwischen Staatlichen und Privaten HS da noch ein unterschiedlicher Handlungsedarf besteht!

    Antworten Melden
    (0/5)   0 Votes
  4. Tho... 09.09.14 12:46

    Hallo zusammen,

    ich bin auch der Meinung das Ethik ein fester Teil des Studiums werden sollte und das nicht nur in wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen.
    Wenn ich mir mal zufällig nur einige Themen aus der vergangenen Zeit ansehe, wie Kernkraft, Gentechnik und der aktuelle Datenleak mit den Nacktfotos der Prominenten.
    Vieles ist mittlerweilen problemlos möglich; es wird gelehrt und gezeigt welche Verbesserungen und Potenziale es gibt, doch dabei wird die Tragweite was sich daraus entwickeln kann (positiv und negativ) kaum tiefer beachtet.

    Da reicht es meiner Meinung nicht unbdingt aus das nur auf wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge zu begrenzen, sondern und vorallem Informatik, Ingenieure (aus welchen Bereichen auch immer) und Medizin (auch wenn Ethik dort ja schon teillweise ein Thema ist) sollten Ethik gezielt als Fach haben oder dies als Teil einer Vorlesungsreihe mit einbezogen werden.

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen