KPMG Restrukturierungsberatung

karstenj 09.11.04 17:54

Hallo,

hat jemand Ahnung, wieviel man bei der KPMG Restrukturierungsberatung verdienen kann?

Hier meine Daten:
MBA vor kurzem abgeschlossen (WHU / Kellogg)
Doppeldiplom BWL (Kaufmann FH und BA Honours)
5 Jahre Berufserfahrung als Ratinganalyst

Grüße
Karsten

  1. Anonym 09.11.04 18:12

    Da die großen Prüfungsgesellschaften leider nicht die Topbezahler sind, würde ich mit 5 Jahren Berufserfahrung mal so auf max. 50 TEUR tippen.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  2. trc... 11.11.04 11:34

    Verdient man denn wirklich so schlecht dort? Das würde ja einem Fortschritt von 10K innerhalb von 5 Jahren bedeuten.

    In diesem Zeitraum solltest du aber doch schon Anfang Manager / Ende Senior Consultant sein.

    Kein Wunder, dass die Leute haufenweise wegwechseln. Das sind wirklich keine großartigen Perspektiven.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  3. Frederik 09.11.04 19:17

    Ein Freund der als Absolvent Einstieg nannte ca. 46000€.
    Daher höher pokern...
    Eher 60000€

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  4. Anonym 10.11.04 17:28

    Stimmt, KPMG zahlt meistens mehr, dafür sind dann aber die Überstunden schon abgegolten.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  5. karstenj 11.11.04 14:26

    Wenn ein Einstiegsgehalt von 46k drin ist, würde ich mit meiner Quali 5 Jahren doch eher auf 70k bis 80k tippen. Ich selbst habe mit 41k bei Siemens angefangen und lag nach drei Jahren bei gut 60k, jetzt aufgrund der schwierigen Situation kaum mehr (63k).

    Wegen MBA Abschluß (und den damit verbundenen Kosten) würd ich eh nicht unter 70k dorthin gehen. Ma kiekn.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  6. trc... 11.11.04 22:54

    Mit 5 Jahren Beruferfahrung und einem guten MBA denke ich solltest du in der Lage sein auf Manager Ebene, oder wie auch immer das bei KPMG in dem Bereich heisst einsteigen können.

    In deinem Fall würde ich dir echt mal raten sich an einem Personalberater zu wenden. So kannst du deinen Marktwert besser einschätzen.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  7. karstenj 18.11.04 15:49

    Habe inzwischen über Access eine Antwort erhalten. Falls es jemanden interessiert, hier läge die Gehaltsspanne zwischen 65k und 70k.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen