Konsumgüterindustrie, Unilever, Henkel, L'Oreal

Anonym 02.02.10 00:21

Hallo!
Nach meinem Studium habe ich im Moment verschiedene Angebote von diesen drei Unternehmen, im Marketing jedoch in unterschiedlichen Ländern.
Im Prinzip interessiert mich eure Einschätzung, Erfahung mit diesen Unternehmen, vor allem auch wie die Karrierechancen sind, Auslandseinsätze, Firmenkultur etc.

  1. mr_skripte 18.02.10 11:03

    nimm das angebot das am besten dotiert ist. vor. loreal. später wechselst du dann zu Henkel und verdienst als quereinsteiger gutes geld.

    Henkel ist gut, aber da wird viel gearbeitet und das Gehalt ist dafür nicht so dicke.

    Unilever kenn ich mich net aus

    loreal hab ich nur gutes gehört

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen