Unity AG

Anonym 15.07.08 08:06

Hallo zusammen,

kennt einer von euch die UNITY AG? Wie arbeiten die? Kann man die was die Arbeitsweise angeht mit McK oder BCG vergleichen? Wo sind die aufgestellt?
Danke für Infos!

tropis

  1. becks15 15.07.08 09:52

    Moinsen!

    Hab mehrere von denen bei Daimler in Sifi getroffen, mein Eindruck: Durch den teils drastischen Personalabbau hat da jeder Daimler-Mitarbeiter 1-2 von den UNITY-Leuten als Unterstützung, das Ganze teilweise über mehrere Monate/Jahre hinweg. Meiner Meinung nach pures Body-Leasing mit typischen Praktikanten-Aufgaben für die "Berater", die auch nicht mal ansatzweise Top-Management-Consulting-Niveau haben...

    BX

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  2. Anonym 15.07.08 22:52

    Namd!
    Dank für die Info!
    Es müssen ja nicht alle Berater Top-Management beraten, aber es ist gut zu wissen, wenn die Tätigkeiten auf Praktikanten-Niveau haben.. nich so toll.

    Ganz nebenbei: Wie kommst du gerade auf Daimler und Sifi?

    Grüße
    tropis!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  3. becks15 17.07.08 14:55

    Zufall: Hab in einem aktuellen Projekt gerade ein wenig mit denen zu tun...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  4. Anonym 17.07.08 22:15

    Okok! Dann bitte auch mehr Infos.
    Wie sind die unterwegs?
    Was sind da für Fachrichtungen? Auch NatWiss und Ings, oder sinds BWLer?
    Arbeiten die im Team (UNITY-Team) oder wurscheln die allein vor sich hin?

    vg
    tropis

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  5. becks15 17.07.08 23:35

    Puuuhhh, ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, welchen Background die haben. Hab nur mitbekommen, dass da etliche als "Fremdarbeitskräfte" (Daimler-Slang) unterwegs sind und den normalen Mitarbeitern "unterstellt" sind, also eher kein reines UNITY-Team bilden.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, sorry!

    BX

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  6. Moby82 08.10.08 15:31

    hallo,

    ich habe mal den komplette prozess bei UNITY mitgemacht mich aber dagegen entschieden. die Beratung kann man nicht mit BCG oder mck vergleichen, da die viel technologischer aktiv sind. man muss auch interesse an technik haben und kreativität mitbringen.
    die gespräche waren wie bei allen Beratungen, cases, Brainteaser, Lebenslauf, perspektive. die meisten gesprächspartner waren sehr nett, nur die geschwindigkeit im prozess könnte erhöht werden.

    grüße
    moby

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen