klein vs groß

GeorgP 12.06.07 22:43

Hallo

Ich möchte gern nach meinem Studium in der Consultingbranche arbeiten und bin z.Zt. auf der Suche nach dem geeigneten Unternehmen.

Vorne weg gesagt, ich habe nur einen FH Abschluss, dass heißt die ganz großen, welche nur Uniabsolventen nehmen, scheiden sowieso aus...

Und zwar möchte ich gern wissen, wo ich besser aufgehoben bin.

1) Bei einer größeren Unternehmensberatung mit weltweit 10000 Mitarbeitern. Sind aber in dem Fachgebiet wo ich hinwill nur leicht verteten...

2) Bei einer kleinen Beratung mit 400 MA weltweit, sind aber dafür in diesem Fachgebiet spitze.

Nun Frage ich mich, was bringt mir eine gute Firma (Fall 2), wenn den Namen kein Arsch kennt. Oder was bringt mir ein spitzen Name (Fall 1) im Lebenslauf, wenn die in diesem Bereich nicht so dolle sind.

Was mich so von Fall 2 abschreckt ist die Angst, dort auf GEIZ IST GEIL zu treffen. MA werden nur sehr wenig geschult (Zuschüsse zu Schulungen kommen selten vor); das Auto fällt in die Polo-Klasse, statt einem Blackberry gibts nur ein einfaches Handy und der Flug wird mit der Hühnerklasse gebucht...

Also ich habe folgende Überlegung. Und würde mich super freuen, wenn ihr mir sagen könntet, ob ich da richtig oder falsch mit liege. Und zwar habe ich mir überlegt, bei der Möglichkeit 1 anzufqnge, dort 2 Jahre zu arbeiten und dies als Basis nehmen. Danach einen MBA machen und dann weiter sehen...

Oder was würdet ihr mir raten???

Danke & besten Gruß

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen