Droege Group (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.1/5)   7 Votes
Organisation Droege Group
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

siehe erster Report, alles sehr professionell. Jedoch wird keine Übernachtung bezahlt, nur Bahnfahrt 2. Klasse, auch wenn man 600km weit entfernt wohnt.

Ablauf des Interviews

Es sind 2 Tage. 1. Tag beinhaltet 4 Interviews, nach Erfolg am ersten Tag bekommt man innerhalb von 2 Tagen einen Anruf und eine Einladung zum 2. Tag, ein einstündiges Gespräch mit dem Geschäftsführer. dann Entscheidung innerhalb von 10 Werktagen.

Ich hatte mich für financial services beworben. Deshalb kamen auch nur Fragen aus diesem Bereich dran, zu den anderen Bereichen (Handel und Industrie) kann ich nichts sagen. An jedem Freitag wird für einen anderen Bereich rekrutiert.

Interview-Fragen

1. Vertriebsstrategie einer Retailbank: Ein Sparkassenvorstand ruft sie an und sagt der Umsatz ist schlecht. Welche Fragen stellen Sie ihm? Das Problem war letztendlich eine fehlende Steuerung des Vertriebs und mangelnde IT Systeme.

2. Outsourcing eines Kreditprozesses. hier sollte man wissen wie so ein Prozess aussieht, der rest war recht einfach zu lösen

3. Restrukturierung einer Landesbank. Hier sollte man die Geschäftsfelder wissen, die
Zusammensetzung des Umsatz einer solchen Bank. Auch wurde gefragt wie die Restruktutierung der Landesbanken allgemein voran kommt. Also Handelsblatt lesen.

Einblicke und Insider-Tipps

auf jeden Fall explizit auch Banken vorbereiten. Bilanzsumme, Umsatzzusammenstetzung. Geschäftsfelder von Großbank, Landesbank und Retailbank

Droege legt sehr viel wert auf Seniorität, also MBA oder Dr.-Titel. Dies hatte ich nicht. Ich würde aber mehrmals gefragt wie ich das ausgleiche: einzige Antwort: fachliche Kompetenz und hohe Lernbereitschaft

Fälle sind nur aus Praxis, Vorbereitung mit irgendwelchen Büchern nicht nötig und bringt auch nichts. Strukturiertes Denken war nicht so gefragt, dafür mehr die inhaltliche Lösung (Kompetenz eben)

Feedback des Unternehmens

sehr kurz da ich zu einem weiteren Tag eingeladen worden bin. am 2. Tag danach sofort Angebot

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen