Erfahrungsbericht

Madrid (2011)

Wann?

2011

Location Tipp

In Madrid kann man sehr gut einkaufen (Mein Tipp: Calle Fuencarral, Gran Via oder auch eine der vielen großen Malls am Stadtrand), essen oder einfach nur gemütlich was trinken gehen (Mein Tipp: Plaza Santa Ana, Barrio de Malasaña oder La Latina).
Das Nachtleben ist Madrid würde ich als äußerst aktiv bezeichnen, wenn man bedenkt, dass die Spanier, trotz Arbeit oder Studium, auch unter der Woche regelmäßig weggehen. Für Erasmus-Studenten beginnt die Party-Woche bereits am Mittwoch. Beliebte Clubs sind unter anderem das Pachá, das Kapital oder das Joy. Falls Ihr allerdings irgendwann mal genug von den Erasmus-Partys haben solltet, kann ich Euch nur wärmstens das Gabana, das Moma 56 oder das Tartufo empfehlen.

Für diejenigen, die sich Ryan Air nicht antun wollen, kann ich nur LAN Airlines ( http://www.lan.com ) empfehlen, die ab dem Frankfurt International Airport fliegen. Man zahlt i.d.R. zwischen 80 und 110€. Für diejenigen, die möglichst günstig fliegen wollen, lohnt sich ein Vergleich trotzdem, da man bei Ryan Air nach FFM Hahn fahren muss und für Gepäck zusätzlich zahlen muss.

Bewertung Stadt
 

Links

Kostenfrei
registrieren