Erfahrungsbericht

Xiamen (2001)

Wann?

2001

Stadtbericht

Die Stadt Xiamen ist eine Sonderwirtschaftszone, somit gibt es einige ausländische Unternehmen. Xiamen liegt an der Küste gegenüber von Taiwan und nicht weit von Shanghai. Das Nachtleben hat mit einer Vielzahl von Bars, Discos, Restaurants und Teehäusern viel zu bieten. Selbst das eher bescheidene Praktikantengehalt erlaubte ausgefüllte Abende und Wochenenden.
Es darf einem allerdings nicht unheimlich sein, als Nicht-Chinese in der Minderheit zu sein. Gewisse, zumindest rudimentäre (wie bei mir) Sprachkenntnisse erleichtern den Kontakt. Allerdings lernen die jungen Chinesen intensiv Englisch und freuen sich über jede Gelegenheit zum Üben.

Die Wohnung wurde vom Unternehmen gestellt.

Bewertung Stadt
 
Kostenfrei
registrieren