Der OFW-Kongress - das Engagement in studentischen Initiativen

(4.4/5)   5 Votes

Studentische Initiativen ermöglichen es dir, frühzeitig Erfahrung mit Führungsverantwortung, Networking und der freien Wirtschaft zu sammeln. Das OFW der Uni Köln organisiert als eine der bekanntesten Studenteninitiativen den World Business Dialogue.

Studentisches Engagement kann viele Formen annehmen: Alle Studenteninitiativen präsentieren sich zu Semesterbeginn auf dem Campus und stellen sich durch Stände, Aushänge und Flyer bei den Studierenden vor. Interessierter Nachwuchs ist jederzeit willkommen und wird schon unter den Erstsemestern rekrutiert. Das Organisationsforum Wirtschaftskongress (OFW) e.V. an der Universität zu Köln bietet aufgrund der Internationalität und des Bekanntheitsgrades des "World Business Dialogue" besonders vielfältige Möglichkeiten, sich zu engagieren und mit renommierten Organisationen und Referenten zusammenzuarbeiten. 2 Tage lang wird die Kölner Universität jedes Jahr zu einem Kongresszentrum der Wirtschaftselite, Studenten treffen dort auf Vertreter der internationalen Wirtschaft. Der erste Kongress vor 25 Jahren lief noch unter dem Namen "Deutscher Wirtschaftskongress"; mittlerweile findet der World Business Dialogue im März 2011 bereits zum 14. Mal statt. Aufgrund seiner Erfolgsgeschichte hat sich das ehrenamtlich arbeitende OFW einen Namen gemacht, der deinen Lebenslauf aufwertet und das Interesse so manchen Personalers weckt.

Die studentische Initiativen-Landschaft

Obwohl alle Initiativen ehrenamtlich geführte Vereine sind und ein ähnliches Ziel verfolgen - nämlich das studentische Engagement zu fördern - , sind sie unterschiedlich aufgestellt und organisieren eigene Projekte. AIESEC ist beispielsweise als internationales Netzwerk an so gut wie jeder deutschen Universität vertreten und organisiert im gegenseitigen Austausch Auslandspraktika. MTP ist wiederum ein nationales Netzwerk, das Events rund um das Thema Marketing veranstaltet. Das OFW hingegen ist eine lokale Initiative, die an der Universität zu Köln  den weltweit größten von Studenten organisierten Wirtschaftskongress veranstaltet. Andere Initiativen wie die WFI Summer Challenge / veranstalten Sport-Recruitingevents.
Auf squeaker.net kannst du dich über die Profile unterschiedlicher Studenteninitiativen Profile unterschiedlicher Studenteninitiativen informieren und dich mit anderen Squeakern über Erfahrungen im studentischen Engagement austauschen.


  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen