als Mathematiker

MINT-Berufe: Berufsbilder und Jobs

(4.37/5)   10 Votes

Jobs für MINT-Absolventen

Mit naturwissenschaftlich-technischen Qualifikationen bist du für viele Top-Arbeitgeber attraktiv. Egal ob DAX-30 Konzern, Start-Up oder Mittelständler. Deshalb solltest du nicht nur über klassische Branchen und Berufsbilder nachdenken. Mit Zusatzqualifikationen, die du bei Nebenjobs, Praktika oder Wahlfächer erwerben kannst, kommt du auch für andere Berufsfelder in Frage. Als Absolvent eines der zahlreichen MINT-Fächer kannst du auch Jobs in Unternehmensberatungen, bei Kanzleien und im Gesundheitswesen finden. Auch Versicherungen haben oft ein hohes Interesse an einem Absolventen der MINT-Fächer. Meist wird genau dein spezifischer Hintergrund gesucht.

Flugzeug, Auslandserfahrung
© Judwie

via Photocase

Automobilindustrie oder Chemiekonzern: Klassische MINT-Berufe

Bekannte Vertreter der MINT-Berufe sind natürlich auch die gefragten Absolventen von Maschinenbau-Studiengängen. Wer heute seinen Bachelor oder Master in diesem Bereich macht und sich um Beispiel noch auf den Bereich Automotive spezialisiert, hat sehr gute Chancen am Arbeitsmarkt eine attraktive Stelle zum Beispiel bei BMW, Daimler oder Volkswagen zu finden. Auch die Luftfahrtbranche sucht immer nach Top-Ingenieuren aus MINT-Fächern. Wenn du Biologe oder Chemiker bist, gibt es neben der Forschung im öffentlichen Dienst viele Stellen bei großen Konzernen wie Bayer oder Henkel. Informatiker finden neben Jobs bei Softwarefirmen auch bei jeder Firma, die eine IT-Abteilung betreibt, eine Anstellung.

Versicherung und Kanzlei: Weitere MINT-Berufe

Für Mathematiker ist das spätere Berufsbild nicht so klar vorgezeichnet. Deine Fähigkeit, logisch zu denken und Hypothesen von Fakten zu trennen, ist gerade als graduierter Mathematiker in vielen MINT-Berufen gefragt. Versicherungen suchen gezielt Mathematiker, die sich um komplexe Statistiken und Modelle unter anderem für die internen Finanzen oder neue Tarife kümmern. Auch in Unternehmensberatungen und bei Wirtschaftsprüfern gibt es MINT-Berufe: Das spezielle Wissen einer dieser Studienrichtungen kann in der Beratung von Kunden aus MINT-Branchen hilfreich sein. Auch Kanzleien brauchen bei Patentrechtsfragen Experten. Neuere Branchen, wie Videospielentwickler und spezialisierte Social Media Agenturen können dir bei entsprechenden Zusatzqualifikationen einen spannenden Job bieten.

  1. « zurück
  2. 1
  3. 2

Inhalt

  1. Einleitung: MINT-Fächer und MINT-Berufe
  2. MINT-Berufe: Berufsbilder und Jobs

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden