Wer soll mit nach Japan / Südkorea?

eve... 05.05.02 10:16

Der erste fußballerische Höhepunkt ist gestern mit einem dramatischen Finale zu Ende gegangen. Da steht der nächste schon vor der Tür. Wie sind euere Tipps für die europäischen Endspiele Bayer-Real und Dortmund-Rotterdam?

Außerdem welche 23 Spieler sollen mit zur WM?

  1. runaway 05.05.02 16:31

    Bayer - Real = 0 -2
    Dortmund - Feyenord = 2 - 0

    die letzte Frage soll Rudi entscheiden;-))

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. Pin... 05.05.02 23:34

    Also ich bin nicht so Optimistisch setze als treuer Fan grundsätzlich gegen Borussia (aberglaube)
    Bayer hat ne Gute Chance wartet mal ab, aber ich denke Real hat das meiste Glück;))

    Auf jedenfall Deisler nicht;)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  3. Anonym 06.05.02 09:03

    Bayern mit Dusel gewinnt 3:2;
    Dortmund gewinnt klar mit 2:0;

    Mit zur WM dürfen alle, die nicht verletzt sind oder durch dumme Sprüche negativ auffallen ;-)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  4. Anonym 06.05.02 09:04

    Die andere Frage wäre wie erfolgreich unsere Jungs bei der WM sein werden ?
    Ich sage mal wir schaffen es bis ins Halb-Finale und verlieren dort dann gegen unsere Nachbarn...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  5. cpo... 06.05.02 13:18

    Das Aufgebot von Völler lautet:
    Tor: Kahn, Lehmann, Butt

    Abwehr: Heinrich, Linke, Wörns, Metzelder, Kehl, Ziege Rehmer

    Mittelfeld: Ballack, Schneider, Hamann, Ramelow, Jeremies, Frings, Deisler

    Angriff: Klose, Bierhoff, Neuville, Bode, Asamoah, Jancker

    Nun kann man natürlich darüber streiten, wie sinnvoll es war, Spieler wie Heinrich, Bode, Asamoah und Jancker mitzunehmen und andere wie Max, Ricken oder Preetz zu hause zu lassen.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  6. Pin... 06.05.02 22:31

    Ja das ist mal wieder ne Witz
    Aber ich denke soweit kommen die nie, und welche Nachbarn, Niederlande;))))))))))))))))))
    Nein Vorrunde und dann schüß:)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  7. cpo... 06.05.02 23:03

    Also Viertelfinale ist auf jeden Fall drin. Danach wird es allerdings sehr schwer.

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  8. runaway 06.05.02 23:18

    Außer Neuville und Ricken überzeugt derzeit keiner im Angriff. Sogar 2-3 xbeliebige herausragende A-Jugend-Spieler wäre da besser als Bierhoff, Klose, Bode, Asamoah und Co.
    Aber mit Kehl in der Abwehr ist schon mal eine sehr gute Entscheidung getroffen.
    Max ist einfach nicht mehr der jüngste und Preetz ein eher unauffälliger Spieler.
    Mittelfeld sieht schon gut aus; schade, daß Scholl nicht fit genug ist.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  9. Pin... 07.05.02 04:30

    Aber wieso Jeremis? und nicht Böhme?
    Klose ist ja kein sclecter aber bierhof. ist doch alles Lächerlich, es ist wie immer, warum ?
    Ich dachte Rudi ist da anders;((
    Naja mal überraschen erfreu mich halt an Zidane;))

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  10. Anonym 07.05.02 09:07

    Beim DFB wird halt alles immer noch mit Vetternwirtschaft und Vitamin B geregelt...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  11. Pin... 07.05.02 15:30

    Danke, schließe mich dem an, und beende diese Thema für mich;)))

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  12. Glo... 07.05.02 18:44

    Run - also ob Ricken überzeugt? Vielleicht hast Du ja andere Spiele als ich gesehen ;-)
    Klose macht seine Dinger - die meisten davon im Fallen - doch warum der "Null Tore Jancker" mitgenommen wurde ...
    Max und Preetz - wer ist das denn ;-)
    Und unser Mittelfeld (heißt doch so, oder?) naja - Deißler und die anderen Komiker ... Wir scheiden in der Vorrunde aus!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  13. runaway 07.05.02 23:12

    Irgendwie bewundere ich die Art wie du Dinge auf den Punkt bringst...im Ergebnis stimme ich ganz mit dir überein..spätestens dann wird man sich Gedanken machen müssen, was falsch läuft. Aber das steht jetzt schon fest: die Vereine verausgaben sich für lateinamerikanische u.a. Fußballer, anstatt dem eigenen Nachwuchs mehr Chancen in der Liga einzuräumen..vor diesem Hintergrund sind aktuelle Entwicklungen zu sehen, vor allem, was die finanzielle Lage einiger Vereine und ihre vielleicht mögliche Bezuschussung mit öffentlichen Geldern angeht. Auch ist die Meisterschaft nicht mehr so bedeutend; theoretisch kann jeder mit einer zusammengekauften Truppe Meister werden.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  14. Glo... 11.05.02 16:40

    ;-) Danke für die Blumen!
    Recht hast Du, nur noch zusammengekaufte Kickertruppen (siehe BVB) und der dtsch FUßball bleibt leider auf der Strecke!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  15. Glo... 07.05.02 18:41

    Bayer verliert deutlich und Borussia holt den Pott!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  16. Pin... 09.05.02 00:32

    Und wieder hab ich recht gehabt die Borussia hat verloren und wartet mal ab mit Bayer die weden sich alle noch umsehen;))
    Und das gejammer mit dem nachwuchs meine Fresse, wer gut ist spielt auch fertig aber bis jetzt ist halt noch keiner da die sich durchsetzten und wenn wunders die haben doch heuté andere Dinmge im Kopf als immer zu trainiern, alle verwöhnt;)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  17. dro... 10.05.02 11:19

    kann dir da eigentlich nur voll zustimmen. Nachwuchsgejammer ist halt wieder so ein typisch deutsches Ding. Sollen halt man ein paar stukturelle Reformen anpacken, wie es auch Frankreich Ende der 80er und Anfang der 90er gemacht hat. Abgesehen davon sieht es so schlecht mit dem Nachwuchs auch nicht aus. Wer sich nicht durchsetzt, aht es dann auch nicht wirklich verdient. Ob Leverkusen was reißt....? Wer weiß, sie wurden bisher noch immer unterschätzt. Andere Geschichte, hat jemand gestern Jancker spielen sehen? Was war das denn bitte, kann man noch mehr Angst vor dem Tor zeigen? Ich dachte eigentlich, all der Rummer um die "Null-Tor-Geschichte" würde an ihm etwas mehr abprallen, aber gestern hat mich bezüglich der WM-Perspektive ein wenig erschrocken.... was meint ihr?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  18. Pin... 10.05.02 20:26

    Ja also, das der Jancker mit geht versteht eh nur der der nichts versteht, selbst wenn er eine gute WM spielt(glaubs ma dran)
    berdient hat ers nicht, aber gut ;)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  19. Glo... 11.05.02 16:42

    ... und dabei wär ich doch so gern stolz auf "die unseren Mannen" ...

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  20. Pin... 12.05.02 03:40

    Naja stolz ist eh so ne schwere sachen, aber wenn du meinst darauf stolz zu sein;))

    Hoffe die Enttäuschung hält sich in Grenzen, wichtig ist doch das wir guten Fußball sehen;)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  21. meydo 31.05.02 10:59

    meine prognose:

    kroatien:deutschland im viertelfinale!!! (kennen wir das nicht schon?!)

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen