"Online Numerical Test" bei UBS application

pab... 14.08.06 00:33

Hat jemand diesen test gemacht und kann mir etwas darüber sagen?

Danke

Jonas

  1. gem... 14.08.06 09:47

    If you’d like to practise some sample numerical test questions, please access the following site: www.shldirect.com and click on the "practice and feedback" icon. Regards from Gemini

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  2. lena83 14.08.06 10:44

    Hallo Jonas,

    mit dem online test hab' ich keine Erfahrung, ich habe nur den nummerischen test bei UBS im Büro gemacht. Ich denke aber die werden sich nicht allzu sehr unterscheiden. Es gab vier Aufgabentypen.
    1) +, -, /, und x Rechnungen
    2) Prozentrechnung (10%,15%, ...)
    3) Graphen lesen

    Der test war recht einfach. Fragen genau lesen und lieber etwas weniger Aufgaben bearbeiten und die dafür richting, als irgendetwas ankreuzen!

    Viel Erfolg! Magdalena

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  3. lena83 14.08.06 10:45

    Sorry, es waren drei Aufgabentypen

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  4. Sydney16 21.09.06 15:26

    für alle Interessierten: der Online-test ist meines Erachtens, wenn man nicht häufig mit solchen Aufgaben zu tun hat, sehr schwer. man muss komplexe graphen und tabellen auswerten und hat nur 1 Minute für jede Aufgabe.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  5. Anonym 25.10.06 22:31

    Also ich hab den test vor ein paar Wochen gemacht. Mathematisch ist er nicht sehr anspruchsvoll (Die vier Grundrechenarten, Prozentrechnen, mathematischer Dreisatz), Du brauchst aber Stift, Papier und einen Taschenrechner. Die Aufgaben schauen so aus, dass Du für jede Aufgabe ein paar Sätzen Anweisung lesen musst, dann aus den danebenstehenden Daten (Grafiken, Charts, Tabellen, etc.) die entsprechenden 2-3 Informationen raussuchen musst und dann einen Wert errechnen musst. Anschließend sind 5 Lösungsvorschläge gegeben und Du musst den richtigen anklicken. Und schon kommt die nächste Frage. Das wichtigste bei diesem test ist meiner Meinung nach, dass man die Ruhe bewahrt und eine schnelle Auffassungsgabe hat, da Die Zeit äußerst knapp ist. Aber ich glaube mehr als 70% wird hier auch nicht erwartet. Ich hatte das Gefühl, ich hätte den test vermasselt und bin auch nicht fertig geworden und bin trotzdem eine Runde weiter gekommen.

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  6. WaliMa 23.03.12 19:51

    wie fandet ihr den Logiktest?habt ihr da erfahrungswerte wie viel man da mind. brauch um weiterzukommen. Ich fand den Logiktest 15 mal schwerer als den numerischen. Das traurige dabei ist, dass die Übungsaufgaben, die man vor Beginn des Tests bekommt um einiges schwerer sind als die wahren Aufgaben.

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen