Absage

col... 07.09.08 12:09

Hallo,

ist es tatsächlich so in Deutschland, dass nach einer absage darf man sich bei diesem Unternehmen erneut erst nach 24 Monaten wieder Bewerben?

  1. knstn 07.09.08 13:14

    Richtig, steht in §315a HGB.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. Mat... 07.09.08 13:30

    aber nur i. V. m. § 13 BGB und analog zu § 1 FinDAG, es sei denn es greifen die Regelungen gem. § 33 WpPG

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  3. col... 07.09.08 22:00

    Danke!

    Und es gibt keine Ausnahmen?

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  4. stu... 07.09.08 23:20

    lol...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  5. Fur... 08.09.08 13:25

    *brüll*

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  6. martin_martin 08.09.08 18:13

    gilt es auch für Praktikum?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen