Bewerbungsunterlagen

Ker... 31.05.04 22:58

Hi there! Beginne erst mit dem Bewerbseln und wäre dankbar für ein kurzes feedback eurer Erfahrungen:
Für consultancy, habt ihr zuerst bei den personalern angerufen, um bedarf abzuchecken oder gleich die Bewerbung abgeschickt? bei Accenture z.b. gibt es die online-Bewerbung. meint ihr, es ist sinnvoller, eine per post zu schicken mit hübscher mappe und gutem papier zwecks konservativeren eindruck? Und das Bewerbungsfoto, eher farbig oder s/w? Auch wäre ich dankbar für ein paar tipps zum Telefongespräch für die erste anfrage. Also optimaler zeitpunkt und mögliche fragestellung bzw. gesprächsverlauf (haben sie zeit, besteht bedarf im bereich..., bin... und habe studiert...).
Aller anfang ist schwer! freue mich über jeden hilfreichen tipp!! thanx a lot Ann

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen