Diplomarbeitsthema

Benjaminham 17.04.07 18:51

Hallo squeaker,
ich habe ein Problem. Meine Ex Praktikumsabteilung ist gerade dabei ein Konsolidierungssystem bei einer großen Firma einzuführen da das jetzige marode ist Fehler hat, zu langsam etc ist . Nun haben die mir angeboten eine Diplarbeit hierzu zu schreiben. Ich habe sehr freie Hand hierbei wie das Thema heissen soll. Habt ihr da vielleicht Ideen was man dazu schreiben könnte? Es sollte wenns geht was Kapmarktorientiertes sein..

  1. Ertan_Ongun 17.04.07 21:21

    ich glaube ich spinne. vielleicht kuemmers du dich selber um deine Diplomarbeit.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  2. Benjaminham 18.04.07 09:25

    Solche Antworten liebe ich ja. Glaubst du denn ich habe mir keine Gedanken gemacht. Man man vielleicht lässt du solche Posts einfach - die sind weder hilfreich noch sinnvoll.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  3. JLi... 18.04.07 10:51

    nun ja -
    sollte was "kapmarktorientiertest sein" ... Nennst Du das "Gedanken machen"? Ist schon recht präzise ... ;-) Vielleicht bringst Du hier mal auf den Punkt, was Dir als KONKRETES Thema/Problem so vorschwebt ... dann erweckt ein Post bzgl. "Thema meiner Diplomarbeit" evtl. einen anderen Eindruck!

    Cheers,
    -J

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  4. Benjaminham 18.04.07 12:24

    Nun ja eigentlich dachte ich so an die Richtung wie stellt man den IPO sicher bzw. welche Bedeutung hat die Konsolidierung der Bilanzen auf den Ipo den die Firma gerne durchführen möchte (im Moment läuft die Konsolidierung unter aller Sau; die Firma ist viel zu langsam und würde schon alleine an der Richtlinie "Quartalsabschlüsse" scheitern; zusätzlich werden anscheinend Assets falsch bilanziert etc; deshalb wurde meine Exfirma mit 1,5 Mio an Budjet für die Beratung ausgestattet). Nun ist die Frage ob ich den Gedanken irgendwie weiterspinnen kann und von der Konsolidierung den Sprung auf den IPO schaffe oder nicht. Sowie " Bedeutung der Konsolidierung von Bilanzen im Hinblick auf Kapitalmarkttransaktionen am Beispiel von ...." Ich habe schon einige Anregungen bekommen die meinten die Firma würde heute schon konsolidieren und deshalb hätte die Geschichte keine Verbindung zum IPO.... Was meint ihr?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  5. ben... 18.04.07 17:38

    Eigentlich hat Konsolidierung Null mit dem Kapitalmarkt zu tun. Man zählt dabei die Bilanzen und GuV's des Konsolidierungskreises zusammen (grob gesagt) und das wars dann auch schon. Also entweder was über Rechnungslegung oder über Kapitalmarkt.
    Die Verbindung zu dem IPO scheint mir etwas dünn

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  6. Benjaminham 18.04.07 18:25

    Ja genau das ist das Problem - deswegen mein Post. Ich wollte einfach Fragen ob jemand da irgendeine Idee hat wie man da den Sprung schafft und ob man ihn schaffen kann. Anders gefragt was seht ihr überhaupt für chancen im Bereich Rechnungslegung zu diesem Thema was zu erarbeiten....

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  7. Benjaminham 18.04.07 18:31

    Noch was - würdet ihr eher eine theoretische Arbeit schreiben in der ihr ein Thema bearbeitet das ihr euch (halbwegs) aussuchen könnt - oder ein praktisches das vielleicht kompromisse vorraussetzt wie bei mir....

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  8. hemmer 18.04.07 19:17

    In deinem fall würde ich raten eine theoretsiche arbeit zu schreiben, da man nicht absehen kann, wann das Unternehmen seine konzernrechnungslegung wieder im griff hat, du aber wahrscheinlich nen fixen abgabetremin für die diplmarbeit hast. du kannst den fall ja als allgemeinen aufhänger benutzen, dann auf die bedeutung eines konzernabschlusses für den kapitalmarkt eingehen. generell ist natürlich eine funktionieren konzenrrechnungselgung voraussetzung um das von der börse geforderte reporting erfüllen zu können. diese erkenntinis ist aber trivila und daher wohl nicht eine dilpomarbeit wert. von daher mach entweder nen konzernabschluss thema oder nen ipo thema, d.h. wie würdest die frima für einen ipo bewerten, was muss die Firma machen um investroen zu attrahieren(roadshow etc.)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  9. Benjaminham 19.04.07 15:26

    Ja hast du wahrscheinlich recht. Aber trotzdem die Nachfrage noch mal nach einem anderen Zusammenhang. Mit einer Themenstellung aus dem Bereich Rechnungslegung könnte da doch was gehen oder???

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen