Finance/UB

LeeteasY 22.05.09 12:29

Hallo erstmal!

Ich werde dieses Jahr mein Studium der Betriebswirtschaftslehre (duales Modell) an einer bekannten privaten Business School in Frankfurt absolvieren. Ich interessiere mich speziell für die Bereiche Corporate Finance (muss nicht unbedingt M&A sein) / Asset Management / DCM bzw. ECM.

Meine Fragen diesbezüglich wären folgende:

1. Hat man mit einer dualen Ausbildung (an der FSFM) überhaupt eine Chance, bei den global playern in diesen Bereichen einzusteigen?

2. Wie sieht es mit UBs aus, speziell in deren Corporate Finance Abteilungen? Sind die überhaupt interessiert an solch doch sehr klar auf Finance ausgerichteten Leuten?

3. Und noch eine Frage bezüglich DCM/ECM: Ich habe mich jetzt mal ein bisschen durch die verschiedenen Pages der Banken gescrollt, aber diese Abteilungen nirgends "direkt" gefunden, sprich ein Traineeprogramm das genau darauf zugeschnitten war. Kann mir mal jmd erklären, was es damit auf sich hat?

Vielen Dank schon mal

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen