Frankfurt

Mic... 25.09.08 22:13

Hallo squeaker,

mache demnaechst ein Prak in F'furt.
werde viel arbeiten muessen, so dass ich ne Wohnung nah am Bankenviertel haben moechte. Kenne mich leider in F'furt nicht aus: Welche der angrenzenden Viertel koennt ihr empfehlen, sowohl preislich als auch vom sozialen Umfeld her?
Habe gehoert dass das Westend gut sein soll. Stimmt das?
Sorry, aber habe keinen Plan.

Ueber Antworten wuerde ich mich freuen!

  1. hol... 25.09.08 22:47

    Also "angrenzend" und "preislich ok" ist nicht wirklich möglich. Als passende Stadtviertel kommen "Bockenheim", "Westend" und "Nordend" in Frage. Alle drei sind preislich sehr teuer. Alles andere ist weiter weg und billiger.
    Westend ist idR am teuersten, jedoch gar nicht so optimal, da eher weniger Einkaufsmöglichkeiten bestehen als in Bochenheim und Nordend.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. Phildafreak 26.09.08 11:20

    Auch Sachsenhausen ist eigentlich ziemlich gut. Je nachdem an welcher S-Bahn Station du wohnst bist du in fünf minuten im Bankenviertel. Da brauchst du sogar aus Bockenheim teilweise weniger. Aber auch Sachsenhausen ist ziemlich teuer, da schön gelegen am Main und sich dort ein nettes Ausgehviertel befindet.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. sudden 26.09.08 17:42

    kann Sachsenhausen sehr empfehlen, habe 270 warm gezahlt für 20qm altbau zimmer unmöbliert in 3er WG, 5 Minuten mit der S-Bahn in die City.

    Viele Kneipen, Restaurants etc. in der Nähe, 2 Minuten vom Main weg, m.M. nach ideal.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  4. Mic... 26.09.08 22:07

    Super, danke fuer die Info!!!

    Gruss,
    Mick

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  5. hemmer 26.09.08 22:15

    Wurde zwar schon alles gesagt, aber eben noch nicht von jedem! Guckt Dir auch noch Bornheim, e.g. Berger Strasse an, da ist viel los (Bars usw.) und es ist ah net weit weg von financial center of Continental europe!!!! Westend: teuer und zu ruhig, Sachsenhausen teuer und viel los, Bockenheim teilweise was los (Leipziger und co.) und moderat im Preisgefüge (allerdings viele gute Döner-Läden...). Frankfurt ist an sich klein, kommst von fast überall schnell ins Zentrum....

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  6. Milton_F 26.09.08 22:56

    Bin momentan auch auf der Suche nach einem Zimmer in FFM. Habt ihr vielleicht Infos bzw. Adressen, wie man günstig (d.h. ohne Provision zahlen zu müssen) an ein Zimmer kommt.

    Vielen Dank für eure Antworten

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen