I-Banking bei Royal Bank of Scotland in Deu??

stefan24 28.08.08 10:13

.....hallo zusammen!


Ich bin eher ein wenig kritischer geworden in letzter Zeit was das I-Banking anbelangt, bewarb mich aber vor längerem mal (da war ich noch dem IB zugeneigter lol) für ein IB Event über e-fellows.net und bekam überraschend Interviewzusagen, u.a. für RBOS wobei ich von denen am wenigsten weiss. Ich denke mal hingehen, kann nicht schaden :-) Wäre wenn dann für ein Praktikum, da ich noch 1J zu studieren habe.


Weiß von euch jemand etwas über die Aktivitäten von ROBS im I-Banking in Deutschland? Auf ihrer Website erfährt man, dass sie wohl in Leveraged Finance, project Finance etc. (aber nicht M&A lt. Website?) aktiv sind?
Wie schätzt ihr sie ein ? Tier 2 oder Tier 3 schon?

Hat jemand Erfahrungen mit Interviews bei RBOS bzw. wie sie in Deu aufgestellt sind?

Vielen dank vorab

Grüsse

Stefan

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen