Interview Citi + Lazard

mike199 29.02.08 12:21

Hallo Leute,

habe nächste Woche 1st Round Interview bei Lazard und Citi in Frankfurt (M&A, Praktikum).
Hat jemand ein paar Tipps auf Lager, womit man so rechnen kann?
Bei Lazard musste man vorab einen Mathetest online (Standard SHL) machen und angeblich kommt keiner mehr (etwas seltsam). Bei der Citi kommt weder einer noch musste man vorab einen erledigen.
Konkret würden mich Sachen wie Brainteaser und dergleichen interessieren. Die standard-Bewertungsfragen sind mM sowieso fast immer die gleichen.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

  1. mac... 29.02.08 13:51

    bei Lazard musste man früher vorab einen mathetest machen (online standard SHL); angeblich haben die das aber abgeschafft. citi hat keinen test. ich würde mir an deiner stelle Brainteaser anschauen, weil die bewertungsfragen sind standard und fast immer die gleichen.

    hoffe das hilft und viel glück.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  2. mike199 29.02.08 14:41

    Hi,

    danke schonmal für die erste Antwort.
    Konkretes kannst du nicht berichten, oder (also konktrete Fragen, die gestellt wurden / gestellt werden)? Hattest du schonmal ein Gespräch bei einem der Beiden?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  3. fab... 29.02.08 18:52

    citi scheint mir viel wert auf technische Fragen zu legen, dh wirklich detailliertes bilanzierungswissen und Bewertungsmethoden. an konkrete Fragen kann ich mich nicht erinnern, aber das niveau war bei meinem Interview vergleichsweise hoch!
    viel glueck!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  4. pml22 29.02.08 23:23

    Mathetest gibt es seit kurzem wieder, aber nur bevor man die Bewerbung abschickt. Bei den Auswahlgesprächen selbst gibt es keinen mehr. Ein Freund hatte ein Interview bei Lazard vor kurzem. Fragen waren im großen und ganzen fair und Standard, wobei bei Bilanzwissen auch teilweise detailliert, Abschreibungen, Pensionsrückstellungen etc. Ein Gespräch ist auf Englisch. Auch sollte man sich auf viele Kopfrechenaufgaben vorbereiten. Brainteaser kamen gar nicht oder kaum vor (weiß nicht mehr genau). Insgesamt meist vier Gespräche.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  5. mike199 01.03.08 18:17

    Was denn besonderes zu Abschreibungen? Spielen doch bei DCF (nur indirekt bzgl. CapEx) keine Rolle und bei den Multiples auch nur sehr beschränkt?!?
    Hat dein Freund das Offer bekommen und wenn ja, angenommen?
    Auf Kopfrechenaufgaben vorbereiten ist gar nicht so leicht - irgendwelche Tipps, wie man das üben kann?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  6. twi... 27.03.08 22:48

    Ich hatte vor drei Wochen ein Interview (M&A Praktikum) bei Citi. Gefragt wurden einige technische Fragen wie z.B. Standard DCF-Bewertung, Aktienoptionen, Multiples... Außerdem kam ein Brainteaser dran und ich musste eine Bilanz, die mir vorgelegt wurde, analysieren. Die beiden Gespräche waren auf deutsch. Ich hoffe ich konnte Dir etwas weiterhelfen...

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen