Motivation Letter

Tan... 03.04.03 11:49

Hi, für die Bewerbung um ein Praktikum in Australien wird ein Motivation Letter verlangt. Weiss von Euch jemand, was dieser am besten alles enthalten sollte?

Für jegliche Tipps bin ich Euch sehr dankbar:-)

Bye,
Tanja

  1. Squ... 13.10.14 08:49

    Hallo Tanja,

    vor kurzem habe ich mich für das amerikanische Visum beworben, deswegen musste ich auch ein Motivationsschreiben verfassen und mich mit der Frage auseinandersetzen, was und wie man denn ein Motivationsschreiben verfasst.

    Prinzipiell geht es wirklich einzig und allein um deine Motivation, d.h. warum willst du ein Praktikum in diesem Land bei dieser Firma für den gegebenen Zeitraum absolvieren?
    Den Tipps von meinen Vorrednern kann ich mich dabei nur anschließen, möchte allerdings noch mal hervorheben, dass das Bewerbungsanschreiben und das Motivationsschreiben zwei unterschiedliche Teile deiner Bewerbung sind.
    Hier ist kurz eine Gegenüberstellung von Helpster:

    Motivationsschreiben:
    - Bewerber legt Ziele und Motivations dar
    - detaillierte Darstellung, warum man in dem bestimmten Berufsfeld arbeiten will
    - hervorheben von Stärken und Schwächen deines Charakters

    Anschreiben:
    - lediglich eine Vorstellung und eine Darstellung der Qualifikationen
    - das Anschreiben geht auf die selben Aspekte ein wie das Motivationsschreiben, allerdings geht es mehr darum darzulegen warum man zu der Stellenausschreibung passt

    Wertvolle Tipps kannst du dir ja vielleicht von unserer Karrierewebsite holen? Da gibt es verschiede Templates, die dir einen ersten Anhaltspunkt liefern :)

    http://www.squeaker.net/de/Karriere/Bewerbung/Motivationsschreiben-Beispiele/Motivationsschreiben-Vorlage


    Viele Grüße,
    Florian

    Antworten Melden
    (4.5/5)   1 Votes
  2. Anonym 03.04.03 17:11

    Eine Motivation Letter ist eigentlich nichts anderes als ein Anschreiben. Folgende Punkte würde ich anbringen.

    Was möchtest du vom Unternehmen [in deinem Fall ein Praktium]
    Wer bist du [Studentin, usw.]
    Was bringst du mit, d.h. was hast du im Studium, außeruniversitärem Engagement, bei Praktikas gelernt]
    Warum willst du zum Unternehmen ABC in die Abteilung XYZ [greife eine aktuelle interessante Meldung zum Unternehmen und der Branche in dem das Unternehmen tätig ist auf]
    Was möchtest du lernen bzw. denkst du lernen zu können

    Das sind meiner Meinung nach die wichtigsten Punkte.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  3. Anonym 06.04.03 14:29

    Warum willst du zum Unternehmen ABC in die Abteilung XYZ [greife eine aktuelle interessante Meldung zum Unternehmen und der Branche in dem das Unternehmen tätig ist auf]

    yuck. do not - i repeat - do not sound as if you were too full of yourself. this is not bloddy america, this is oz.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  4. Anonym 06.04.03 14:36

    You'd better tried this site, mate...

    http://resume.Monster.com.au/coverletters/7879/

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  5. zouzounaki 08.04.03 17:54

    keep it short and concise. I hate reading blabla
    your CV should say everything

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  6. Sno... 07.05.03 04:07

    Ich stimme mit den vorigen Beitraegen zu, kann mir aber auch vorstellen das sich eine australische Firma fragt warum Sie den Ihr Praktikum nicht in Deutschland macht.

    An australischen Universitaetn wird das Praktikum etwas anders gestahltet als in Deutschland,! Im Ingeneursbereich, wo ich nun gerade studiere (PhD), muss man das Praktikum in seiner eigenen Zeit machen, das heisst also Ferien=Praktikum. In anderen Bereichen, wie zum Beispiel Commerce/Economics/Marketing wird erst gar kein Praktikum gemacht (haengt von der Uni ab).

    Um noch mal su deiner Frage zu kommen; mit diesen Einsichten wuerde ich eine Art Erklaehrung in den Motivation Letter miteinbesiehen. zb
    - It is a requirement of my study in the xxx semester to experience the the workign environment in a company.
    - I am studying xxx, which requires me to have an experience in international dealings.
    - I believe Australia's mutlticutural environment will help me get a better udnertsanding of zzzz


    Sie koennen gerne noch weiter Fragen an mich stellen. Ich lebe jetzt schon seit 10 Jahren in Oz (15 Jahre Berlin).

    SnowLeopard

    So kann mir noch jemand mit meiner Motivationsbewerbung bei Hochtief helfen?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen